9  

Karlsruhe Festival im Hinterhof: Karlsruher Gastronomen veranstalten Hirschhoffest

Am kommenden Wochenende, vom 26. bis 28. August, wird im "Dom-Grill Kitchen Bar" zum ersten Mal das Hirschhoffest stattfinden. Beginn ist Freitag und Samstag jeweils um 16 Uhr. Am Sonntag startet das Fest um 14 Uhr. Die Idee: Zunächst wird im Hof des "Dom-Grills" bis Mitternacht gefeiert, danach geht es in den einzelnen Lokalitäten weiter.

"Drei Tage Genussfestival" - das verspricht die "Dom Grill Kitchen Bar" in ihrer Einladung. Zusammen mit dem "Guts& Glory" sowie dem "Secret Garden Karlsruhe" veranstaltet die Bar ein großes Hinterhoffest in der Karlsruher Innenstadt. Freitag und Samstag kann jeweils bis Mitternacht gefeiert werden. Am Sonntag ist dann gegen 22 Uhr Schluss.

Während von DJs Livemusik gespielt wird, kann gleichzeitig in der "Dom-Grill Kitchen Bar" gegessen werden, verraten die Veranstalter auf Nachfrage von ka-news. Zusätzlich werden im Hof mehrere Bars aufgebaut. Der Hof sei eine "Alternative zur Systemgastronomie", so der Macher des Hofes Philipp Haag.

Für den Samstagabend ist das Frankfurter DJ -Duo "Chasing Kurt" eingeladen. Aber auch Musiker aus der Region sind nach Aussage der Veranstalter vor Ort: Unter anderem werden Yannick Gustl, Roman Mühlschlegel und "Two of us" dabei sein, so Haag. Bei Facebook bekommt das Hirschhoffest großen Zuspruch: Über 600 Besucher haben ihr Kommen angekündigt, weitere 4.300 sind an der Veranstaltung interessiert.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (9)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   ka-lex
    (1656 Beiträge)

    27.08.2016 20:04 Uhr
    Die Leute auf dem Bild sind auch so richtig fröhlich!
    Das muss nach ner Beerdigung gewesen sein.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Kruppstahl
    (1035 Beiträge)

    27.08.2016 11:19 Uhr
    Ich frage mich,
    ob sich die im Foto abgebildeten Personen damit einverstanden erklärt haben, hier veröffentlicht zu werden.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   JimmyBluebutton
    (831 Beiträge)

    27.08.2016 12:20 Uhr
    Wenn vorher ganz laut "Alerta..." gerufen wurde,
    dann ist das vollkommen legitim.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   ka-lex
    (1656 Beiträge)

    26.08.2016 19:56 Uhr
    Hirschhoffest
    Alumni des Hofgangs in der Riefstahlstraße sind herzlich eingeladen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   hajmo
    (4194 Beiträge)

    26.08.2016 17:48 Uhr
    Hirschhof
    Da werden Erinnerungen wach. Da hat sich früher die Polizei nur in Mannschaftsstärke reingetraut.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   JimmyBluebutton
    (831 Beiträge)

    26.08.2016 19:39 Uhr
    Die sind aber erst nach der MP rein...
    Egal ob Stop In oder Kings Club.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Originalteil
    (1242 Beiträge)

    26.08.2016 21:25 Uhr
    Ihr habt
    es wohl nicht so mit der Willkommenskultur, hä?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   JimmyBluebutton
    (831 Beiträge)

    27.08.2016 07:27 Uhr
    a wa,
    die haben sich doch selbst separiert...
    Aber im Einklang gejodelt, wenn der Schlagstock getroffen hat grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Originalteil
    (1242 Beiträge)

    26.08.2016 12:52 Uhr
    Dom Grill Kitchen Bar?
    Oh mann....
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.