6  

Karlsruhe Fehler eingegrenzt: Können neue VBK-Bahnen wieder auf die Schiene?

Warum bremsen die neuen Bahnen der Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) plötzlich ohne Grund? Der Antwort auf diese Frage ist man nach Aussage des Verkehrsunternehmens ein Stück näher gekommen. Wann sind die Bahnen wieder einsatzbereit?

Seit Wochen halten unplanmäßige Bremsungen bei den Bahnen des Typs Citylink NET 2012 die VBK in Atem. Nachdem es wiederholt zu Bremsungen kam, mussten 25 der insgesamt 27 Bahnen aus dem Verkehr gezogen werden. 

Wie Michael Krauth, Pressesprecher der VBK, im Gespräch mit ka-news erklärt, konnte das Problem nun eingegrenzt werden. So könnte ein Fehler bei Magnetspulen, den sogenannten Koppelspulen, für die Bremsungen verantwortlich sein. 

Diese sollen nun technisch umgerüstet werden, damit es nicht mehr zu ungewollten Bremsungen kommt. Ob alle 27 Bahnen aber bereits in dieser Woche wieder im Einsatz sind, ist noch nicht sicher. "Wir warten noch auf die Freigabe des Betriebs und der Aufsichtsbehörde", so Krauth. 

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (6)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   EllyKawuppke
    (71 Beiträge)

    10.01.2017 22:50 Uhr
    Ob Bremsproblem oder nicht
    Ich fühle mich nicht wohl in den neuen Bahnen, bestimmt haben sie irgendwelche Vorteile gegenüber den alten Bahnen, aber welche?
    Zum sitzen sind sie unbequemer, die Qualität der Verarbeitung der Sitze und Sitzschalen scheint schlechter, das piepsende Geräusch einer vorbeifahrender Bahn ist schrecklich und das unfassbare Geräusch des Schiebetritts ist sicherlich nicht mehr zeitgemäß. Ich kann mir nur vorstellen, dass der Unterhalt der neuen Bahnen günstiger sein könnte, das wäre natürlich auch nicht zu verachten. Ein großartiges neues Zeitalter für Karlsruhe hat mit den neuen Bahnen jedenfalls nicht angefangen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   SagMalWas
    (298 Beiträge)

    10.01.2017 16:21 Uhr
    Lieber
    Ein Mal zu oft als zu wenig gebremst grinsen
    Solange sie funktionieren, was kann da schon schief gehen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   melotronix
    (2634 Beiträge)

    10.01.2017 12:25 Uhr
    tauscht diese Vehikel
    ...um, oder setzt sie in ebay oder strengt eine Klage an....egal was...Hauptsache man muss mit diesen Rückschrittsbahnen keinen Meter mehr fahren. Unbequem...platzknapp, knarzend.....laut und eng. "Der Beamte" kann doch tun und lassen was er will...zu befürchten hat er in den wenigsten Fällen etwas!!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   ALFPFIN
    (6317 Beiträge)

    10.01.2017 12:12 Uhr
    Problem konnte eingegrenzt werden.
    Es könnte sein, dass... ...

    Na gut, auf Verdacht rüsten wir jetzt um, wenn die Bahnen sich dann doch wieder selbst ungewollt bremsen, dann waren es nicht die Magnetspulen, dann könnte es natürlich einen anderen Grund haben.
    Jetzt kann ich mir als ÖVPN Nutzer überlegen, welche Bahn könnte ich noch nehmen, wenn ich unbedingt in die Stadt müsste, wo man doch nicht so genau weiß, ob es die Magnetspulen sein könnten, die die Bahnen
    ungewollt ausbremsen würden. grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Papst_Prius_I
    (288 Beiträge)

    10.01.2017 16:38 Uhr
    Ich könnte Euch eine Lösung
    für dieses leidige Übel mit auf den Weg geben:

    Jesaja 30.11
    Weichet vom Wege, gehet aus der Bahn; lasset den Heiligen Israels aufhören bei uns!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   ka-lex
    (1616 Beiträge)

    10.01.2017 09:57 Uhr
    Nix Genaues weiß man nicht.
    Lasst sie mal fahren. Wird schon schief gehen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben