3  

Karlsruhe Baustelle an Knotenpunkt: Ettlinger Straße bis Ende Oktober gesperrt

Ab Montag, 21. August, bis voraussichtlich zum 27. Oktober finden Bauarbeiten am Verkehrsknotenpunkt Ettlinger Straße/Fautenbruchstraße statt. Von der daraus resultierenden Sperrung der Ettlinger Straße sind auch die Buslinien 44, 47 und 55 der Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) betroffen.

Am Montag, 21. August, beginnen die Umbaumaßnahmen des Verkehrsknotenpunkts Ettlinger Straße/Fautenbruchstraße. Dies hat Änderungen für die Buslinien 44, 47 und 55 zur Folge, wie die VBK in einer Pressemitteilung ankündigen. 

Bushaltestelle wird während Bauzeit gestrichen

Aufgrund der Sperrung des südlichen Abschnitts der Ettlinger Straße müssen die Linien 44 und 47 voraussichtlich bis Freitag, 27. Oktober umgeleitet werden. Die Bushaltestelle Poststraße wird in Fahrtrichtung Hauptbahnhof Vorplatz für die Dauer der Baumaßnahme ersatzlos aufgehoben.

Im Zeitraum vom 21. August bis zum 27. Oktober fährt die Linie 44 laut Pressemitteilung in Richtung Hauptbahnhof Vorplatz auf dem Regelfahrweg, die Linie 47 hingegen auf dem Fahrweg wie in den Abendstunden und am Wochenende.

Ab der Haltestelle Poststraße biegen beide Linien  zunächst links in die Ettlinger Straße ab. Anschließend geht es über die Rüppurer Straße, Mittelbruchstraße, Fautenbruchstraße, Ettlinger Straße und Ettlinger Allee auf die Südtangente. Danach nehmen die Busse ihre Regelfahrwege, so die Ankündigung der VBK. 

Der neue Fahrtweg vom 21. August bis 27. Oktober

Sperrung Ettlinger Straße
Bild: Verkehrsbetriebe Karlsruhe

Darüber hinaus informieren die VBK über weitere betriebliche Auswirkungen der Baumaßnahme: Die Linien 47 und 55 sind bereits betrieblich voneinander getrennt. Diese Auftrennung wird auch nach der Beendigung der Baumaßnahme L605 bis zum Ende der Sperrung der Ettlinger Straße Bestand haben. Hierbei wird auf der Linie 47 weiterhin ein zusätzlicher Kurs eingesetzt und die Wendezeit an der Haltestelle Stupferich Rathaus auf 20 Minuten verlängert.

Auf der Linie 44 wird nachmittags ein zusätzlicher Kurs eingesetzt und die Taktlage an die Linie 47 angepasst. Dies soll nach Aussage der VBK die Fahrplanstabilität erhöhen. Zusätzlich zu diesen Auswirkungen nimmt der Messe-Express ab der Haltestelle Hauptbahnhof Vorplatz den identischen Umleitungsfahrweg zur Südtangente wie die Linien 44 und 47. 

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (3)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   Gelbsocke
    (3912 Beiträge)

    18.08.2017 14:23 Uhr
    @ka-news ! Glückwunsch!
    Ich habe selten einen so langen Artikel mit so wenig Information gesehen!
    Von wo bis wo exakt ist die Ettlinger Str. auch für Autos, Fußgänger und Radler gesperrt?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Degomage
    (80 Beiträge)

    18.08.2017 14:58 Uhr
    Lies mal hier
    http://www.ka-news.de/region/karlsruhe/Karlsruhe~/Mehrwoechige-Sperrung-Strasse-beim-Hauptbahnhof-wird-umgebaut;art6066,2100507
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   bier2
    (622 Beiträge)

    18.08.2017 09:06 Uhr
    prima noch ne
    Baustelle.. Bau-Stellen-Haupt-Stadt Kalrsruhe
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben