4  

Karlsruhe B36 gesperrt: Lastwagen in Grünwinkel umgekippt

Am Nachmittag ist im Bereich Grünwinkel ein Silolastzug umgekippt. Nach ersten Informationen der Polizei wurde dabei niemand verletzt. Die B36 ist teilweise gesperrt.

Um 15.12 Uhr ging am Dienstagnachmittag der Notruf ein, dass ein Lastwagen an der Auffahrt zur B36, von der Durmersheimer Straße kommend, umgekippt ist. Der Unfall soll sich in Fahrtrichtung stadteinwärts ereignet haben. Verletzt haben soll sich laut der Eilmeldung der Polizei aber niemand. Die B36 in Fahrtrichtung Nord ist auf diesem Stück aktuell gesperrt, so die Polizei.

Aktualisierung, 16.14 Uhr:

Nach ersten Informationen vor Ort hat der Silolastzug kein Gefahrgut geladen. Die Feuerwehr pumpt lediglich die Kraftstofftanks der Zugmaschine ab. In Kürze wird ein Bergungsunternehmen das Fahrzeug wieder aufrichten. Eine erste Meldung der Feuerwehr, wonach eine Person eingeklemmt sein soll, bewahrheitete sich nicht.

Aktualisierung, 16.44 Uhr:

Wie die Feuerwehr in einer aktuellen Pressemeldung berichtet, ist der mit Kunststoffgranulat beladene Lastwagen am Nachmittag in einer Kurve umgestürzt. "Der Fahrer konnte sich vor dem Eintreffen der Feuerwehr selbst befreien", heißt es weiter. Aus dem Fahrzeugtank liefen rund 50 Liter Diesel aus. Derzeit sind die Bergungsarbeiten noch im Gange. Der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf rund 150.000 Euro.

Aktualisierung, 18 Uhr:

Vermutlich wegen nicht angepasster Geschwindigkeit kam es am Nachmittag zu dem Unfall auf der B36, das teilt die Polizei nun mit. Nach ersten Ermittlungen war der 55 Jahre alte Fahrer von der Auffahrt der Durmersheimer Straße auf die B36 unterwegs. Da er vermutlich zu schnell in die Kurve fuhr, kippte der Silolaster um. Der betroffene Streckenabschnitt ist laut Polizei derzeit noch voll gesperrt. Die Bergungs- und Reinigungsarbeiten sollen noch bis in die späten Abendstunden andauern.

Aktualisierung, 8.49 Uhr:

Die Reinigungsarbeiten der Fahrbahn haben sich in der Nacht länger gezogen, als zunächst angenommen. Wie die Polizei auf Nachfrage von ka-news berichtet, wurde die Sperrung erst am Mittwochmorgen um 5.20 Uhr aufgehoben.

Die Fahrbahn musste wegen des ausgelaufenen Diesels nass gereinigt werden. Doch aufgrund der niedrigen Temperaturen ist das Wasser auf der Fahrbahn gefroren, weswegen der Winterdienst die Straße abstreuen musste.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (4)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   Bolzer
    (7 Beiträge)

    27.02.2018 19:06 Uhr
    Sollte nicht passieren
    Bei einem 55jährigen Fahrer denkt man.dass er sein Fahrzeug eigentlich gut beherrschen sollte.Langjährige Erfahrung auf einem Silofahrzeug kann er vermutlich nicht gehabt haben,sonst wäre dieser Unfall ausgeblieben.
    Hat wohl nicht bedacht,dass der Schwerpunkt bei diesen Fahrzeugen ziemlich hoch liegt.

    Freuen kann man sich,dass bei dem Unfall niemand schwer verletzt oder gar gtötet wurde.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   betablocker
    (3134 Beiträge)

    27.02.2018 17:15 Uhr
    Reisserische Überschrift!
    Bei einem Tanklastzug denkt man sofort an Benzin oder zumindest Gefahrgut. Und was wars? Nix.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Kruppstahl
    (846 Beiträge)

    27.02.2018 17:06 Uhr
    Ich frage mich immer wieder,
    wie man es schafft, solch ein Monstrum umzuschmeißen. Der muß wohl zu schnell gewesen sein. aber der fährt doch nicht erst seit gestern.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   RainerBu
    (564 Beiträge)

    28.02.2018 09:21 Uhr
    Ladung?
    kommt wohl drauf an wieviel Gewicht die Ladung hat, wenn er dann nur halb voll ist, kann die Ladung verrutschen . Schwerpunkt wandert dann so weit dass er kippt. Scheinen ja zwei Spuren zu sein.Bist da grad daneben dann bist mausetot .
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben