5  

Karlsruhe Auto überschlägt sich: 22-Jähriger missachtet Vorfahrt und rammt Kleinwagen

Am Donnerstagmittag kam es in Karlsruhe-Grünwinkel zu einem Unfall, bei dem zwei Menschen verletzt wurden. Die Polizei geht davon aus, dass ein 22-Jähriger die Vorfahrt eines Kleinwagens missachtet hat.

Gegen 12.35 Uhr kam es zu einem Zusammenstoß zweier Autos an der Kreuzung Bernstein- und Edelbergstraße. Zu dieser Zeit war ein 22-Jähriger mit seinem Auto auf der Edelbergstraße in westliche Richtung unterwegs. An der Kreuzung mit der Bernsteinstraße missachtete er die Vorfahrt eines 72-Jährigen und fuhr in dessen Fahrerseite. Der Kleinwagen überschlug sich in der Folge und kam wieder auf den Rädern zu stehen.

Der Fahrer und seine 80-Jährige Beifahrerin wurden glücklicherweise nicht allzu schwer verletzt, kamen aber vorsorglich per Rettungswagen in Kliniken, berichtet die Polizei weiter. Das Autos des Seniors musste abgeschleppt werden. Insgesamt entstand ein Schaden von rund 20.000 Euro.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (5)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   Balou
    (100 Beiträge)

    24.11.2017 06:46 Uhr
    rechts vor links
    wird eh' überbewertet.........
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Route66
    (859 Beiträge)

    23.11.2017 17:22 Uhr
    Ich schau nach einiger Zeit
    mal wieder rein und stelle amüsiert fest wie gleichbleibend hoch doch das Rechtschreibniveau in den Artikeln ist. Alle Achtung!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   silberahorn
    (9374 Beiträge)

    24.11.2017 06:45 Uhr
    Auffällig
    ist es diesmal wirklich: " dass ein 22-Jährige" (im ersten Absatz) sich mit "Auto überschlagt" (Überschrift).
    Aber ich habe gestern auch etwas seltsam getextet und in meinem Schriftverkehr mehrere Fehler entdeckt. Der Rektor einer Grundschule hat einmal von einem"Fehlerteufel" gesprochen. Dieser Teufel war gestern in Karlsruhe wahrscheinlich sehr aktiv und alle "Rechtschreibengel" waren wohl mit viel Arbeit in Berlin beschäftigt.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   blaumann
    (799 Beiträge)

    23.11.2017 22:05 Uhr
    Xxx
    Das hab ich auch festgestellt. In Richtung wohin ? Der Kleinwagen ... von wem ect ect
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   blaumann
    (799 Beiträge)

    23.11.2017 22:06 Uhr
    Xxx
    Erledigt..
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben