25  

Stutensee-Büchig Ausweichmanöver wegen Kleintier: Auto prallt gegen Haus

Am Freitagmittag kam es zu einem Unfall in Stutensee-Büchig: Ein Auto krachte gegen eine Hauswand, beide Insassen wurden dabei leicht verletzt. Der Fahrer wollte einem Kleintier ausweichen und hatte dabei die Hausmauer gerammt.

Zwei Leichtverletzte und ein Schaden in Höhe von zirka 5.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Freitagvormittag in Büchig. Ein 34-Jähriger war gegen 11.15 Uhr mit seinem Pkw auf dem Buchenring unterwegs. "Nach seinen Angaben kreuzte plötzlich ein Kleintier die Fahrbahn, weshalb er nach links ausgewichen sei", berichtet die Polizei in einer Meldung an die Presse.

Bei seinem Ausweichmanöver fuhr er über einen Parkplatz und einen Vorgarten und prallte mit dem Pkw gegen ein Haus. Durch den Aufprall lösten beide Airbags am Fahrzeug aus. "Der Fahrer sowie seine 17-jährige Beifahrerin wurden leicht verletzt und zur Behandlung in ein Krankenhaus gefahren", heißt es in dem Polizeibericht abschließend.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (25)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   schmidmi
    (916 Beiträge)

    14.07.2018 16:19 Uhr
    Ich habe mal in den USA einen Aufkleber gesehen:
    Missing your cat?
    Check under my tire!

    Gefällt mir😀
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Saladin
    (88 Beiträge)

    14.07.2018 14:32 Uhr
    Spitzenleistung
    +++ Das Posting verstößt gegen unsere Netiquette und wurde daher von der Redaktion gesperrt +++
  •   betablocker
    (2665 Beiträge)

    14.07.2018 00:30 Uhr
    Unschuldige Tiere
    die sich nicht wehren können anschwärzen, super.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   HerrNilson
    (252 Beiträge)

    14.07.2018 07:57 Uhr
    Genau so isses
    Am besten knallt man jeden Hasen, Marder, Reh usw. gleich ab.. Hauptsache s heiligs Blechle sieht gut aus. Mann was für Menschen sind das.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Darth_Vader
    (779 Beiträge)

    14.07.2018 02:15 Uhr
    Du verschließt die Augen vor der Wahrheit.
    Diese freilaufenden Katzen sind immer weiter auf dem Vormarsch (es will ja keiner mehr Verantwortung für ein Tier übernehmen. Morgens rausjagen und zum Schlafen reinlassen). Ich hoffe, die Jäger sind wachsam und handeln gesetzeskonform.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   andip
    (8848 Beiträge)

    16.07.2018 12:14 Uhr
    Eine Katze frei laufen zu lassen
    ist eine artgerechte Haltung, sie den ganzen Tag nur in der Wohnung einzusperren dagegen nicht, daher handeln die Katzenhalter sehr wohl verantwortungsbewusst.
    Sie einfach abzuschiessen ist nicht gesetzeskonform, schon gar nicht mitten in der Stadt, da gibt es ein allgemeines Jagdverbot.
    Die ganzen Horrorgeschichten, was Katzen angeblich in der Natur anrichten, sind sowieso nur Fake, von irgendwelchen Katzenhassern verbreitet, die wegen etwas Dreck auf der Motorhaube gleich einen Anfall bekommen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Realist22
    (136 Beiträge)

    14.07.2018 06:49 Uhr
    Ich habe die letzten zwei Wochen
    Bei meiner Familie verbracht und musste mein Auto draußen parken. Jede Nacht sind irgendwelche Dre**skatzen über mein Auto gelaufen....
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   betablocker
    (2665 Beiträge)

    14.07.2018 09:00 Uhr
    Na und?
    Haben sie was kaputtgemacht?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Realist22
    (136 Beiträge)

    14.07.2018 09:25 Uhr
    Ja
    Am kompletten Dach den Lack verkratzt.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Weichei
    (21 Beiträge)

    14.07.2018 16:42 Uhr
    Der Lack
    taugt dann ohnehien nichts. Vielleicht waren es auch Löwen?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 3 4 (4 Seiten)

Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben