Karlsruhe 8 Tipps: Polizeipräsidium informiert zur Vermeidung von Straftaten

Das Referat "Prävention" des Karlsruher Polizeipräsidiums gibt Tipps zum Verhalten im Straßenverkehr oder informiert über die Vorgehensweisen von Kriminellen. Aufgrund der Corona-Pandemie sind bisher einige Angebote auch online erhältlich.

Wo die Beamten bisher in einer Partnerschaft mit der Volkshochschule Karlsruhe Kurse anboten, bietet die Polizei in Zeiten von Corona Onlinekurse an.  Diese finden sich auf der Website des Präsidiums unter ppkarlsruhe.polizei-bw.de/praevention/. Eine Pressemitteilung der Polizei Karlsruhe ruft Bürger auf, an den Referaten teilzunehmen.

Momentan angebotene Kurse sind:

  • Einbruchschutz
  • Sicherungsmöglichkeiten privat genutzter Wohnobjekte
  • Enkeltrick und falsche Polizeibeamte
  • Social Media - Cybermobbing und Hatespeech
  • Senioren sicher im Straßenverkehr
  • Drogenprävention
  •  Internet - Die täglichen Gefahren
  • Kaffeefahrten und diverse Haustürgeschäfte 

Es können auch gesonderte Termine zu den jeweiligen Themen vereinbart werden.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.