20  

Karlsruhe 26-Jährige in Stadtbahn sexuell belästigt: Polizei sucht Zeugen

Am Wochenende wurde eine Frau von einem bislang Unbekannten Mann in einer Bahn der Linie S1 zwischen Ettlingen und dem Albtalbahnhof sexuell belästigt. Bereits zuvor habe der Mann versucht, der Frau nahe zu kommen.

Am Montag sucht die Polizei nach Zeugen für eine sexuelle Belästigung, die am Samstagabend gegen 21 Uhr stattgefunden haben soll. Eine 26-Jährige sei zuvor in einer Ettlinger Gaststätte gewesen und sei dort von dem unbekannten Mann aufdringlich angesprochen worden. Später sei er ihr dann an die Haltestelle "Ettlingen Erbprinz" gefolgt, dort habe er sie versucht zu küssen.

In einer Bahn der Linie S1 habe er sich dann neben sie gesetzt und auf der Fahrt bis zum Albtalbahnhof mehrere Mal unsittlich berührt. Wie der Zwischenfall endet, beschreibt die Polizei in ihrer Pressemeldung nicht.

Der unbekannte Mann wird aber nun mit Hilfe eines Zeugenaufrufs gesucht: Der von der Erscheinung her aus Nordafrika stammende Mann ist etwa 30 Jahre alt, 1,70 bis 1,75 Meter groß, trägt dunkelbraunes, halblanges und zerzaustes Haar mit Dreitagbart. Bekleidet war er mit einer hellen Jeans sowie einem grauen T-Shirt mit roter Aufschrift. Zudem trug er Sportschuhe der Marke "Nike" mit rotem Schriftzug. Hinweise werden unter 0721/9395555 entgegen genommen.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen