Karlsruhe 100 Tage OB: Kurzstreckenläufer Mentrup muss Marathonmann werden

Die Erwartungen an den neuen Mann im Karlsruher Rathaus waren hoch - und Frank Mentrup hat sie offenbar erfüllt. Dabei hat er in seinen ersten 100 Tagen längst nicht nur Schön-Wetter-Themen aufgegriffen. Nun muss Mentrup zeigen, dass er den Schwung der ersten Wochen auch über einen längeren Zeitraum aufrecht halten kann. Ein Kommentar von Felix Neubüser.

Damit hätten viele vermutlich nicht gerechnet. Während Frank Mentrup im Wahlkampf noch darauf setzte, möglichst wenig anzuecken und bei streitbaren Themen gerne auf einerseits-andererseits-Floskeln auswich, startete er seine Amtszeit als Oberbürgermeister von Karlsruhe mit einem Paukenschlag: Für sieben Monate machte er die Kaiserstraße dicht. Kurz darauf legte er mit dem KSC-Stadion nach - ebenfalls ein Thema, bei dem er damit rechnen musste, sich nicht nur Freunde zu machen. Das Signal war daher um so eindeutiger: ich packe es an.

Die erster Bewährungsprobe hat Frank Mentrup bestanden

Die erste Bewährungsprobe hat Frank Mentrup damit mit Bravour bestanden. Die zweite wartet allerdings schon: hält der neue Oberbürgermeister die eingeschlagene Richtung und das vorgelegte Tempo bei - oder geht ihm irgendwann die Puste aus? Und was ist, wenn ihm die jetzt angepackten Themen in einigen Wochen böse auf die Füße fallen - die Stadionfrage sich erneut festfährt oder die Kaiserstraßensperrung nicht den erhofften positiven Effekt bei der Gesamtbauzeit bringt?

Fragen, die offenbar auch Mentrup selbst bewegen. Ehrlich gestand er etwa bei der Info-Veranstaltung zur Kombilösung ein, dass er in der Nacht davor schon unruhiger geschlafen hatte. Bevor er OB geworden sei, hätte er sich das Thema auch einfacher vorgestellt, so Mentrup mit entwaffnender Ehrlichkeit. Dennoch oder gerade deswegen macht Mentrup auch nach 100 Tagen im Amt einen frischen und vor allem weiter sympathischen Eindruck. Er wolle zuhören, verbinden, gestalten, so sein Versprechen im Wahlkampf. Als Kurzstreckenläufer ist ihm das in den vergangenen drei Monaten gelungen. In den kommenden sieben Jahren und neun Monaten muss er nun seine Qualitäten als Marathonläufer unter Beweis stellen.

Frank Mentrup hat für heute zu einer Bilanz-Pressekonferenz zu seinen ersten 100 Tagen eingeladen. Einen Artikel dazu gibt es im Laufe des Tages bei ka-news.

Ein Rückblick auf die ersten 100 Tage im Amt in Bildern

100 Tage OB Frank Mentrup: KSC-Stadion, Kombilösung, Haushalt

Weitere Kommentare und Meinungsbeiträge bei ka-news

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.