Browserpush
150  

Karlsruhe Karlsruhe bekommt auch 2012 einen Christopher Street Day

Auch im kommenden Jahr wird es in Karlsruhe wieder einen Christopher Street Day (CSD) geben. Dies teilte der Verein CSD Karlsruhe mit. Demoparade, Kundgebung und anschließendes Hoffest sind demnach für Samstag, 2 Juni, geplant.

Wie schon 2011 startet die Parade auch 2012 wieder am Friedrichsplatz, von wo aus es quer durch die Stadt gehe. Die Schlusskundgebung finde dann wieder auf dem Friedrichsplatz statt. Die genaue Route könne baustellenbedingt erst in einigen Monaten festgelegt werden, so der Verein auf seiner Homepage. Auch für die Tage vor dem eigentlichen Christopher Street Day sei wieder ein buntes Rahmenprogramm geplant. Derzeit suche man noch Helferinnen und Helfer, die den Verein bei der Organisation unterstützen wollen.

Bilder vom CSD 2011 in Karlsruhe: CSD 1, CSD 2,CSD 3

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (150)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •  hat kein leider Bild
    unbekannt
    (11392 Beiträge)

    29.12.2011 17:31 Uhr
    Therapieformen unserer Nachbarn
    Tschechien (ehemals Tschechoslowakei)

    Polen

    Etwas liberaler:

    Finnland und Estland

    Im Gespräch:

    Frankreich
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   DenkerKA
    (25 Beiträge)

    15.02.2012 15:33 Uhr
    Und was hat das jetzt mit dem CSD Karlsruhe zu tun?
    k.T.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   runsiter
    (11986 Beiträge)

    29.12.2011 17:45 Uhr
    Vergiss es.
    solange sogar eine komfortable Einzelzelle als Folter betrachtet wird, haben solche Ansätze keine Chance.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   runsiter
    (11986 Beiträge)

    29.12.2011 15:46 Uhr
    Das hat
    zwar nichts mit dem Thema CSD zu tun, aber der Thread ist eine echte Hilfe für die nächste Wahl.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   joka
    (9833 Beiträge)

    29.12.2011 17:16 Uhr
    Auf jeden Fall...
    GRÜN, gell?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   runsiter
    (11986 Beiträge)

    29.12.2011 17:41 Uhr
    Auf jeden Fall
    weiß man, was unwählbar ist.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •  hat kein leider Bild
    unbekannt
    (1159 Beiträge)

    27.12.2011 19:19 Uhr
    Mein Gott,
    Schwule und Lesben waren halt über Jahrhunderte unterdrückt, ob die jetzt die Norm sind oder nicht, ist doch scheißegal ! Man muss es sich ja nicht ansehen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •  hat kein leider Bild
    unbekannt
    (1159 Beiträge)

    27.12.2011 19:36 Uhr
    Auf Mallorca und Teneriffa
    rennen auch auch alle halbnackt rum und zeigen ihre Schwabbelbäuche, damit müssen die Einheimischen auch klar kommen grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •  hat kein leider Bild
    unbekannt
    (29986 Beiträge)

    28.12.2011 04:53 Uhr
    Ja klar,
    auf Mallorca und Teneriffa hats 'Eingeborene'. Ich war nie dort, aber ich hab Fernsehen.

    Die vollbehinderten Geissens reichen schon um nie mehr an die Cote zu fahren. Wars da mal schön - früher...als F1 Rennen noch Rennen waren. Lange her.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Dino17
    (2 Beiträge)

    27.12.2011 18:34 Uhr
    Danke...
    ...für die zahlreichen Kommentare, die zeigen, dass Karlsruhe einen CSD braucht! Wenn lauwarm-abgestandene Witzchen von vorgestern gepostet, Schwule mit Pädophilen verglichen werden und die Demonstration auf die schrillsten Teilnehmer reduziert wird, ist klar, dass es noch ein langer Weg zu Gleichstellung und Akzeptanz ist. Vielleicht sehen sich einige Poster hier im Juni an, wie viele 'Normalos' wahrscheinlich auch dieses Mal mitmarschieren werden. Wir sehen uns...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 3 .... 14 15 (15 Seiten)

Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.
ka-news-logo

Es gibt neue Nachrichten auf ka-news.de

Abbrechen