20  

Baden-Baden Ex-Boxerin aus Karlsruhe: Regina Halmich mag wegen Stalker keine Torten mehr

Die frühere Box-Weltmeisterin Regina Halmich (42) mag keine Torten mehr, seit sie von einem Stalker verfolgt wurde. "Ich kann seitdem keine Torten mehr sehen, weil ich dann ständig an diese Situation von damals denken muss", sagte die Karlsruherin dem Sender SWR3. Zwölf Jahre sei das her und habe drei Jahre gedauert.

Ein Fan habe ihr bei jedem Auftritt aufgelauert und immer eine selbst gebackene Torte schenken wollen. "Irgendwann wurde er so penetrant, dass ich bei jedem meiner Auftritte von Bodyguards vor ihm geschützt werden musste. Er hat einfach nicht aufgegeben", sagte Halmich dem Sender. Aufgehört habe das Stalking erst, nachdem sich der Mann in eine andere Frau verliebt hatte.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (20)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   Suedweschter
    (357 Beiträge)

    26.01.2019 16:13 Uhr
    Meine Fresse!
    Ich dachte gerade, die hat mal eine Torte von jemand in's Gesicht geknallt bekommen oder sowas. Dann stellt sich raus, dass ein Fan, der vermutlich Konditor war, ihr solche Köstlichkeiten schenken wollte! Ist die nun total doof oder was? Die, die ihr Blumensträuße mitgebracht haben, hat sie die auch mit Bodyguards davon abhalten lassen? Nee, vermutlich nicht. Irgendwie muss eine ja im Gespräch bleiben, wenn schon sonst nix vorzuweisen ist. Da steht sie den männlichen Kollegen in diesem "Sport" in nichts nach. Lauter Talmi-Figuren ... fünf Minuten Glanz und dann nur noch Skandälchen und Nachrichten für die Regenbogenpresse, wenn nichts Schlimmeres. :O
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   vielvornichtsdahinter
    (1051 Beiträge)

    23.01.2019 17:14 Uhr
    Zufall
    das gerade die üblichen AfD Protagonisten hier, schlecht über eine Frau reden?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   auchmalsenfdazu
    (3153 Beiträge)

    23.01.2019 12:56 Uhr
    ....
    Torten mag Regina nicht mehr, dafür liebt sie Botox sehr.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   myopinions
    (932 Beiträge)

    23.01.2019 12:40 Uhr
    ...............Gut.
    Das wissen wir jetzt. Aber was nützt es uns? NIX!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   ALFPFIN
    (6415 Beiträge)

    23.01.2019 12:39 Uhr
    Merkwürdig,
    in ihrer aktiven Zeit hat man von diesem Stalking nichts gehört. Das wäre doch sicher auch damals schon durch die Presse gegangen.

    Wer weiß vielleicht hat der Bub nur für seine Konditormeisterprüfung geübt und stand nur da, um ihr Stück anzubieten. Hätte sie die erste Torte entgegengenommen und gelobt, wäre er stolz davon gegangen und hätte Ruhe gegeben. grinsen

    Also wenn das tatsächlich so war und sie das drei Jahre hingenommen hat, da hätte es doch die Möglichkeit gegeben, ganz offiziell etwas zu unternehmen und möglicherweise rechtliche Schritte einzuleiten, sofern sie sich belästig oder bedroht fühlte.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   betablocker
    (4089 Beiträge)

    23.01.2019 14:37 Uhr
    Immerhin
    eine der das komisch vorkommt. zwinkern

    Und sind wir mal ehrlich: Regina Halmich ist sicher eine Vorzeigesportlerin, insbesondere hat sie nichts ausgezeichnet was sonst im Boxen üblich ist, also grosse Lapp und aggressives Auftreten. Trotz allem ist und bleibt das eine geschlossene Szene in der üblicherweise nicht mit Wattebällchen geworfen wird. Und auch wenn sie da eigentlich gar nicht so reinpasst kann ich mir kaum vorstellen, dass die mit so einem lächerlichen Stalker nicht fertig werden. Das macht der zweimal, dann gibts eine deutliche Ansage und wenn ers dann nochmal macht..zack. In dem Umfeld gibts ja wohl genug Leute die so ein Problemchen für ein warmes Mittagessen erledigen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   ALFPFIN
    (6415 Beiträge)

    23.01.2019 15:22 Uhr
    Das sehe ich auch so.
    Wahrscheinlich hätte es schon gereicht, zwar mit freundlichem Lächeln aber doch fäustisch überzeugend zu argumentieren, ohne jetzt ganz in die Vollen zu gehen. grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Waterman
    (6188 Beiträge)

    23.01.2019 16:01 Uhr
    Ein paar mehr Worte stehen
    Hier

    Vielleicht hätte ka-news auch einfach ein bisschen mehr abschreiben sollen:
    „Ich kann seither keine Torten mehr sehen, weil ich dann ständig an diese Situation von damals denken muss. Gott sei Dank kann ich mittlerweile darüber schmunzeln“, erklärte Halmich.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Waterman
    (6188 Beiträge)

    23.01.2019 10:57 Uhr
    Unterirdische Kommentare
    Ebenso primitiv, wie damals von Stefan Raab.

    Der hat allerdings die richtige Antwort bekommen.

    Regina war und ist eine untadelige Sportlerin.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Tyr
    (444 Beiträge)

    23.01.2019 10:54 Uhr
    die sollte sich mal für's Dschungelcamp 2020
    melden, dann hat sie endlich ihre gesuchte Aufmerksamkeit
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 (2 Seiten)

Schreiben Sie Ihre Meinung
Fett Kursiv Link Zitat Sie dürfen noch Zeichen schreiben
Informiert bleiben: