30  

Karlsruhe Ein Jahr lang Erpressung: Karlsruher Ladenbesitzer mit dem Tod bedroht

Drei Männer stehen im Verdacht, am Mittwochabend gegen 17.50 Uhr einen Ladenbesitzer in der Zähringerstraße erpresst und mit einem Messer angegriffen zu haben. Sie sollen bereits seit über einem Jahr monatlich Geld von dem 53-jährigen Geschädigten erpresst haben. Das geht aus einer gemeinsamen Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Karlsruhe und des Polizeipräsidiums Karlsruhe hervor. Als der Ladenbesitzer am Mittwochabend zu verstehen gab, dass er nicht zahlen könne, drohtem ihm die Täter mit dem Tod.

Die drei Männer begannen zunächst, den Laden zu verwüsten und den Geschädigten zu beschimpfen. Auf Anweisung des 24-jährigen Tatverdächtigen soll ihm dann der 30-jährige Begleiter mehrere Faustschläge ins Gesicht versetzt haben. 

Als der 53-Jährige daraufhin zu Boden ging, soll der Angreifer mit einem Messer mehrere Schnittbewegungen in Richtung des Halses getätigt und ihn mit dem Tod bedroht haben. Nur durch heftige Abwehrbewegungen mit den Armen konnte der Geschädigte Verletzungen seines Halses verhindern. Bei der Gegenwehr verlor er jedoch durch einen Schnitt eine Fingerkuppe.

Eine Zeugin, die sich schon vor dem Angriff im Laden befand, verständigte die Polizei, die zwei der Tatverdächtigen festnehmen konnte. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft werden der 24-jährige und der 30-jährige Tatverdächtige am Donnerstag dem zuständigen Haftrichter vorgeführt. Die Ermittlungen zu dem dritten Tatverdächtigen dauern derzeit noch an. 

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (30)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   sosiehtsaus
    (624 Beiträge)

    25.03.2016 09:39 Uhr
    Darf ich fragen, woher Sie Ihre Zahlen beziehen?
    Das soll kein Angriff sein, nur habe ich, nachdem im Presseportal des Polizeipräsidiums Karlsruhe die Kriminalstatistik von 2015 veröffentlicht wurde (zumindest in wohlproportionierten Häppchen) versucht Vergleichszahlen zu finden und nur welche von 2012 gefunden.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   sosiehtsaus
    (624 Beiträge)

    25.03.2016 09:40 Uhr
    Sorry war direkte Frage an
    Landpomeranzen. Hab sie dort nochmal gestellt.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Crackerjack
    (1418 Beiträge)

    25.03.2016 08:27 Uhr
    Und wieder
    wird eine gnze Nation beschuldigt. Es gibt jedoch auch Freunde von Pakistan
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   SperrungsKandidat
    (64 Beiträge)

    25.03.2016 08:03 Uhr
    In Pakistan werden Christen verfolgt.
    +++ Das Posting verstößt gegen unsere AGB und wurde daher von der Redaktion gesperrt +++
  •   Papst_Prius_I
    (288 Beiträge)

    25.03.2016 15:12 Uhr
    Dann sollen die aufhören zu twittern,
    so gibts auch keine Follower...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Landpomeranzen
    (53 Beiträge)

    25.03.2016 02:38 Uhr
    Ja die Kriminalität steigt leider immer weiter in Karlsruhe - Daten von 2015
    Hier einige Vergleiche zu 2014:

    - Gefährliche/Schwere Körperverletzung +24,4%
    - Raub/Räuberische Erpressung/Räuberischer Angriff +27,6%
    - Besonders schwerer Fall des Ladendiebstahls +95,4%

    Die Häufigkeitszahl (Anzahl der Straftaten pro 100.000 Einwohner) liegt mit 11.106 Straftaten um 7,6% über der des Vorjahres (10.320). Noch nie war die Zahl so hoch.

    Bei den Tatverdächtigen gesamt waren Deutsche: 45,7%
    (Leute mit deutschem und weiterem Pass
    zählen ebenfalls als Deutsche!
    )

    Nichtdeutsche: 54,3%

    Bei den Nichtdeutschen entspricht das einem Anstieg von 34,3% gegenüber dem Vorjahr.

    Raubstraftaten, Körperverletzungen, Freiheitsberaubungen, Nötigungen und Bedrohungen erreichten mit einem Zuwachs um 459 auf 3.149 Fälle (+17,1%) einen neuen Zehnjahreshöchststand.

    Und jetzt - Frohes Löschen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   sosiehtsaus
    (624 Beiträge)

    25.03.2016 09:40 Uhr
    Darf ich fragen,
    woher Sie Ihre Zahlen beziehen?
    Das soll kein Angriff sein, nur habe ich, nachdem im Presseportal des Polizeipräsidiums Karlsruhe die Kriminalstatistik von 2015 veröffentlicht wurde (zumindest in wohlproportionierten Häppchen) versucht Vergleichszahlen zu finden und nur welche von 2012 gefunden.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Landpomeranzen
    (53 Beiträge)

    25.03.2016 13:34 Uhr
    Gern - die Zahlen für Karlsruhe Stadt beginnen auf Seite 65
    Einfach hier Klicken
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   sosiehtsaus
    (624 Beiträge)

    25.03.2016 20:26 Uhr
    Da sag ich mal
    vielen Dank. Schau mir das jetzt mal in Ruhe an. Bin gespannt, Ihre Zahlen spiegeln meine Erwartung deutlich mehr wieder wie die Aussagen des Polizeipräsidenten zur Kriminalstatistik grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   sosiehtsaus
    (624 Beiträge)

    24.03.2016 21:00 Uhr
    Das lässt vermuten,
    dass zu den üblichen Mafiaorganisationen wie Russenmafia, Italienische Mafia, chinesische Mafia usw. (Hells Angels und Kollegen nicht zu vergessen) nun auch noch Exoten wie die Pakistanische Mafia (hat man jemals schon von denen gehört?) hinzukommen. Also manchmal werde ich doch noch überrascht. Ich hätte für alle dieser Herren die gleiche Medizin vorzuschlagen: Zügige Ausweisung (Kofferpacken dauert schon zu lange). Klappt bei den Rockerbuben zwar nicht, aber was weg ist, macht schon mal keine Probleme mehr - zumindest nicht hier. Danach kann sich die Polizei mit vollem Elan um den Rest kümmern...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 3 4 (4 Seiten)

Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben