Karlsruhe Eier klauende Hunde

Verrücktes, Geheimnisvolles und Spannendes können Kinder wieder in den Bibliotheken der Stadtteile im Februar erleben. In der Bibliothek Grötzingen gilt es am Donnerstag, 14. Februar, geheime Wünsche von Tieren zu erraten. Versteckt sind diese in dem Klipp-Klapp-Buch "Ich wär‘ so gern ein wildes Schaf", das alle Kinder ab fünf Jahren gemeinsam anschauen und lesen werden. Anschließend steht Basteln an. Zu der Nachmittagsrunde um 15 Uhr ist eine Anmeldung erforderlich unter der Rufnummer 0721/463019.

In der Durlacher Stadtteilbibliothek heißt es am Donnerstag, 21. Februar, "Was ist das?" Was aus ganz "normalen" Alltagsgegenständen gebastelt werden kann, probiert die Bastelrunde ab 15.30 Uhr gemeinsam aus und stellt die Kunstwerke den Eltern in einer Ausstellung um 16.30 Uhr vor. Teilnehmen dürfen Kinder von sechs bis zehn Jahren, eine Anmeldung unter der Telefonnummer 0721/133-4266 ist erforderlich.

Detektive kommen auf ihre Kosten

Einen Vorlese- und Bastelnachmittag bietet auch die Stadtteilbibliothek Waldstadt am Donnerstag, 21. Februar, an. Kinder von vier bis sieben Jahren können mit auf "Die Schlittenfahrt von Matz, Fratz und Lisettchen" um 15 Uhr. Nach der Geschichte wird gebastelt. Auch hierfür sollten die Kinder telefonisch angemeldet werden unter der Nummer 0721/67673.

Detektive sind in der Bibliothek in Mühlburg gefragt, wenn es um "Das Rätsel des Orakels" und um weitere Krimis über wahre Begebenheiten geht, die der Schriftsteller Fabian Lenk vorstellt. Die Literaturveranstaltung am Freitag, 22. Februar, um 8.15 Uhr ist speziell für Viertklässler gedacht, Platz gibt es für etwa zwei Schulklassen. Interessierte Lehrer können ihre Klassen unter der Telefonnummer 0721/133-4270 anmelden.

Mysteriöses auf Englisch

Die Amerikanische Bibliothek bietet mit "Max und die Doglins" am Freitag, 22. Februar, eine "Storytime in English" an. In der Geschichte stielt Hund Max der Henne Beryl ein Ei. Als er daraufhin nachts Besuche von den mysteriösen Doglins bekommt, beginnt er zu Handeln, um die Dinge wieder in Ordnung zu bringen. Nach der spannenden Geschichte dürfen die Kinder Küken-Fingerpuppen basteln. Für den Lese- und Bastelnachmittag für Kinder ab sechs Jahren ist eine Anmeldung unter der Rufnummer 0721/72752 erforderlich.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.