2  

Bretten Eher auffälliges Fluchtfahrzeug: Betrunkener flüchtet mit Wohnmobil

Am Sonntag gegen 19.30 Uhr kam ein 48-jähriger Wohnmobilfahrer auf der Stuttgarter Straße in Knittlingen unter Alkoholeinfluss von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Steinmauer und eine Mülltonne. Die anschließende Flucht misslang dem Alkoholisierten jedoch.

Wie die Polizeidirektion Pforzheim mitteilt, setzte der Wohnmobilfahrer seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern. Jedoch konnte er durch eine Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Mühlacker in der Esselbachstraße gestellt werden.

Ein noch vor Ort durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 2,2 Promille. Der Führerschein des 48-Jährigen wurde einbehalten. Am Wohnmobil entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 3.000 Euro.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen