Doris Schmidts: Miss Karlsruhe 2006

Nach insgesamt fünf Misswahlen hat es Doris Schmidts endlich geschafft den Titel "Miss Karlsruhe 2006" zu erringen. Im Fernsehen wurde Schmidts, die am 10. Oktober 1988 in Rumänien geboren wurde, auf die Misswahl aufmerksam. Also beschloss sie, sich für die Wahl der Miss Karlsruhe bei der zuständigen Agentur "Miss Germany Corporation" (MGC) zu bewerben. "Ich hatte selbst die Idee, bei so einer Wahl mitzumachen. Es macht mir sehr viel Spaß und ich lerne viele Persönlichkeiten kennen und knüpfe dabei Kontakte mit anderen Frauen."

Nach insgesamt fünf Misswahlen hat es Doris Schmidts endlich geschafft den Titel "Miss Karlsruhe 2006" zu erringen. Im Fernsehen wurde Schmidts, die am 10. Oktober 1988 in Rumänien geboren wurde, auf die Misswahl aufmerksam. Also beschloss sie, sich für die Wahl der Miss Karlsruhe bei der zuständigen Agentur "Miss Germany Corporation" (MGC) zu bewerben. "Ich hatte selbst die Idee, bei so einer Wahl mitzumachen. Es macht mir sehr viel Spaß und ich lerne viele Persönlichkeiten kennen und knüpfe dabei Kontakte zu anderen Frauen."

Derzeit absolviert Schmidts eine Ausbildung als Kauffrau im Groß- und Außenhandel bei einem Versandhandel. "Besonders gefällt mir an der Ausbildung, dass es sehr kreativ und abwechslungsreich ist. Man knüpft schnell neue Kontakte und Freundschaften im Ausland. Nebenbei absolviere ich die Fachhochschulreife." Ein ganz besonderes Hobby hat die gebürtige Rumänin natürlich auch, das Modeln, unter anderem für Modeschauen der Postgalerie Karlsruhe.

Die Auszubildende reist, liest und tanzt auch gerne, wenn sie nicht gerade arbeitet. Ihr Ziel verfolgt Schmidts weiterhin, sie möchte bei der Miss Baden-Württembergwahl weiterkommen "um bekannt zu werden, um dann vielleicht Schauspielerin oder Reporterin zu werden, das würde mir viel Spaß machen", so die Miss Karlsruhe 2006.

Beschreiben Sie sich mit drei Worten:
Warmherzig, lebenslustig und ehrlich.

Was ist Ihre größte Stärke?
Offenheit, keine Vorurteile gegenüber anderen und kommunikativ.

Was ist Ihre größte Schwäche?
Ungeduld.

Was war als Kind oder Jugendlicher Ihr Traumberuf? Haben Sie damals jemals daran gedacht, das zu werden, was Sie heute sind?
Mein Traumberuf war es als Kind Schauspielerin zu werden. Dass ich heute Miss Karlsruhe 2006 bin, hätte ich mir damals nie erträumt.

Was würden Sie im Leben gerne noch erreichen?
Studium, Karriere, Familie und ich möchte mich gerne für wohltätige Zwecke engagieren.

Was nervt Ihre/n Partner/in am meisten an Ihnen?
Das ich keine Zeit für ihn habe.

Auf welchen Gegenstand möchten Sie im Leben nicht verzichten?
Auf mein Handy kann ich nicht verzichten, dieses bietet mir den Anschluss zu meinen Freunden, die mir sehr wichtig sind.

Wen würden Sie gerne auf den Mond schießen?
Alle eigensinnigen und unehrlichen Menschen.

Welcher Mensch beeindruckt Sie?
Meine fürsorglichen Eltern.

Welche Musik (Interpret und Titel) und welcher Film haben Sie am meisten beeindruckt?
Film und Musik von "Titanic".

Welches Buch haben Sie als letztes gelesen?
"So lange du da bist" von Marc Levy.

Sie werden als Tier geboren. Als welches?
Adler, weil er frei und uneingeschränkt ist.

Sie tauschen einen Tag mit einer Person des anderen Geschlechts - wer wäre das?
Ben Affleck.

Was finden Sie an Karlsruhe reizvoll?
Sehr nette Menschen, schöne Sehenswürdigkeiten, viele Grünanlagen und es ist eine kulturelle Stadt.

Was würden Sie an Karlsruhe ändern, wenn Sie Oberbürgermeister/in wären?
Ich würde mich für Jugendförderungsmaßnahmen engagieren, weil sie die Zukunft der Stadt tragen.

Welches sind die markantesten Karlsruher / deutschen Köpfe?
Karl Drais, Erfindung des Laufrads.

Sie leben in einem anderen Land. Welcher Grund könnte Sie dazu bewegen beziehungsweise davon abhalten, nach Deutschland einzuwandern?
Das wechselhafte Wetter.

Es geht um das Glück der Republik. Welche Person, Gruppierung oder Idee sollte mehr Einfluss gewinnen?
Person: Mehr Frauen in der Politik. Gruppierung: Greenpeace und Idee: Wirtschaftswachstum.

Wie und wo möchten Sie sterben?
Ich finde es ist zu früh, sich mit solchen Themen auseinanderzusetzen.

Kommen Sie in den Himmel oder in die Hölle?
Da ich nicht weiß, ob Himmel oder Hölle existiert, ist es schwer zu sagen, wo ich hinkommen werde.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Sie sind der Erste, der einen Kommentar schreibt – vielen Dank!
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben