22  

Köln/Karlsruhe DSDS: Karlsruher Pietro Lombardi im Gefühlschaos

Für Pietro Lombardi läuft es gerade rund: Während in der DSDS-Villa der Zickenkrieg tobt, schwimmt der Karlsruher auf der Beliebtheits-Welle. In einem inoffiziellen DSDS-Fan-Forum gönnen über 50 Prozent der Fans dem Checker mit Herz den Sieg der 8. Staffel. Und auch auf Facebook zählt der smarte Deutsch-Italiener über 170.000 Fans - deutlich mehr als seine übrigen Mitstreiter.

Von so viel Fan-Liebe ist Pietro vollkommen überwältigt. "Jackpot!", lacht der 18-Jährige. Der Begriff wurde neben seiner Leidenschaft für ausgefallene Mützen inzwischen zu seinem Markenzeichen.

Den Jackpot hat Pietro nicht nur in Sachen Popularität geknackt - denn neben den Mädchenherzen fliegen dem Single auch die Geldscheine entgegen. Hoppla, hat sich da einer in die falsche Show verirrt? Für jeden gelungenen Auftritt ohne Texthänger regnet's für den Karlsruher Sänger tatsächlich "Belohnungstaschengeld" von Dieter Bohlen - von Show zu Show legt der Poptitan noch einen Schein drauf. Pietro kam der Geldsegen gerade recht: "Ich war eh knapp bei Kasse", lacht er. Was macht man nur mit so viel Kohle? Pietro grinst. "Ein geiles Auto wär schon nicht schlecht."

Da war der Schein entzwei...

Gestern hätten ganze 200 Euro gewunken. Der unberechenbare Chefjuror riss das wertvolle Papier jedoch kurzerhand entzwei und ließ sich nur eine Hälfte entlocken. Der Grund: Das Karlsruher Gesangstalent sang zweimal dieselbe Strophe. Es gibt jedoch Trost für den fassungslosen Pietro; bei der nächsten Mottoshow hat er noch einmal die Chance, die zweite Hälfte abzustauben.

Mit dem Madcon-Song "Freaky Like Me" stand er bereits zum dritten Mal vor einem großen Live-Publikum auf der Bühne. Mittlerweile hat Pietro sich an den Auftritt im großen DSDS-Studio gewöhnt. "Aufgeregt ist man immer. Aber auf der Bühne ist die Nervosität schnell vergessen", erzählt er gegenüber ka-news. Auch wenn es von Woche zu Woche härter für die DSDS-Kandidaten wird, geht der 18-Jährige die Mottoshows inzwischen gelassener an.

Sein großes Ziel sei es gewesen, unter die letzten Zehn zu kommen. "Bei der Entscheidung wäre ich damals fast gestorben", gesteht er. "Ich hatte die Augen geschlossen und dachte, was redet der?", beschreibt der Sympathieträger den ersten Moment nach seinem Einzug in die Top 10. "Es war das totale Gefühlschaos."

"Überraschungen gibt es immer"

Trotzdem hatte Pietro bei jeder Entscheidung ordentlich Muffensausen. "Ich war jedes Mal richtig aufgeregt, denn Überraschungen gibt es immer", erzählt er und spielt damit auf das Aus für seine Mitstreiterin Sarah Engels an, die trotz großem Jury-Lob in der 1. Mottoshow die wenigstens Zuschauer-Anrufe bekam.

Den Job-Alltag als Swarovskistein-Leger hat Pietro Lombardi weit hinter sich gelassen. Interviews, Fotoshootings und "üben, üben, üben" stehen bei dem Karlsruher derzeit auf der vollen Tagesordnung. Pietros Begeisterung ist dennoch ungetrübt. "Es ist zwar stressig, aber nichts macht mir so viel Spaß", freut sich der 18-Jährige. Volltreffer gelandet - oder um es in den Worten des DSDS-Lieblings zu sagen: "Jackpot!"

 

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (22)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  • unbekannt
    (107 Beiträge)

    07.03.2011 00:37 Uhr
    ~Volksverdummung~
    nennt man all diese Casting - Shows.
    Egal ob Tanz-, Musik-, oder was auch immer für na Branche.
    Mich nerven sie schon seit langem!!! Und nochmehr nervt die Werbung... egal bei welchem Sender.
    Man sollte sich mal wieder öfter die Realität mal vor Augen führen, wie eben schon gesagt wurde, als das Glotzofon anzuschalten und sich bedudeln zu lassen...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (29986 Beiträge)

    07.03.2011 01:04 Uhr
    Woher weisst
    du denn, dass da Werbung kommt? Du hast es doch gar nicht gesehen. zwinkern

    Das beste am TV ist: Man kann umschalten. Aber du guckst auch nur ARTE, 3SAT und ZDFTheater, am I right? zwinkern
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (1673 Beiträge)

    07.03.2011 01:12 Uhr
    also ...
    ich schaue immer weniger TV. gerade wegen solcher geschichten ... mal nachrichten guter film oder doku ... niveau im öffentlich rechtlichen gleicht sich ja nach unten hin an.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (1673 Beiträge)

    06.03.2011 22:16 Uhr
    DSDS, Top Model & Co. ...
    irendwie ne msichung aus prostitution, menschenhandel, volksverdummung und stumpfsinn.

    prekariat-TV
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   saavik
    (1477 Beiträge)

    06.03.2011 21:51 Uhr
    ?
    Hab ihn mir bisher noch nicht angehört. Aus dem obigen Text kann ich ablesen:
    > Texthänger
    > zweimal gleiche Strophe
    > muss bestochen werden, damit er richtig singt

    Aus den Kommentaren lese ich:
    > ist nicht der beste Sänger

    Zeigt mal wieder, dass die bei DSDS kein Wert auf Qualität gelegt wird.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   santana
    (789 Beiträge)

    06.03.2011 16:09 Uhr
    Viel Lärm un nichts...
    ...auch er wird - wie alle seine Vorgänger - über kurz oder lang in der Versenkung verschwinden, sollte er tatsächlich Sieger werden.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   karlneu
    (199 Beiträge)

    06.03.2011 15:38 Uhr
    170.000 Fans - mehr als keiner seiner übrigen Mitstreiter
    mehr als keiner seiner übrigen Mitstreiter- ähhh...also am wenigsten, oder was ?

    Müsste es nicht "mehr als alle seine übrigen Mitstreiter" heißen ?
    Oder "Soviel wie keiner seiner übrigen Mitstreiter " ?

    Doits Sprakk, swer Sprakk.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   hajmo
    (3833 Beiträge)

    06.03.2011 15:42 Uhr
    Ohhh...
    ....jetzt hast du den kanewsfaschingsgag verraten.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (29986 Beiträge)

    06.03.2011 13:32 Uhr
    Weisch...
    grinsen grinsen grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (8066 Beiträge)

    06.03.2011 13:45 Uhr
    Jackpot...
    grinsen grinsen grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 3 (3 Seiten)

Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben