Browserpush
 

Karlsruhe Containerlösung für Hohenwettersbach?

Nach Meinung der SPD kommt für den geplanten Kinderhort in Hohenwettersbach nur eine Containerlösung in Frage. SPD-Stadt- und Ortschaftsrätin Elke Ernemann verweist dazu auf entsprechende Beschlüsse im Hohenwettersbacher Ortschaftsrat und im Gemeinderat.

Warum Ortsvorsteher Rolf Klipfel erneut die Gaststätte Hofschänke als alternativen Standort für den Hort ins Spiel gebracht hat, darüber kann Ernemann nur spekulieren: „Vielleicht hat ihm seine Parteikollegin, Finanzbürgermeisterin Margret Mergen, ins Gewissen geredet, die bekanntlich die Hofschänke favorisiert.“

Die SPD ist überzeugt, dass auf der Fläche in und um den Lustgarten ein guter Platz für einen Container zu finden ist. Ernemann bekräftigt abschließend, dass die Hofschänke für die Bürger als Lokal erhalten bleiben muss.
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.
ka-news-logo

Es gibt neue Nachrichten auf ka-news.de

Abbrechen