Karlsruhe CDU zum Stadionumbau

Die CDU-Fraktion nimmt mit Interesse zur Kenntnis, dass Oberbürgermeister Heinz Fenrich und KSC-Präsident Hubert H. Raase der "Durchbruch" in der Frage des Umbaus des Wildparkstadions gelungen ist (ka-news berichtete). In einer Pressemeldung äußerte sich Fraktionsvorsitzender Wolfram Jäger erfreut über die Einigung in Sachen Stadionumbau und Finanzierung.

Sie erwarten vom Karlsruher Oberbürgermeister nun zeitnah einen Vorschlag, aus dem sich die vollständigen Details dieses Kompromisses ergeben, so der Fraktionsvorsitzende. Die CDU-Fraktion werde das neue Modell umfassend und wohlwollend prüfen. Hierbei müssten auch die Belastungen für den städtischen Haushalt besonders berücksichtigt werden.

"Insgesamt wäre die CDU-Fraktion aber sicherlich erleichtert, wenn nun tatsächlich und endgültig ein für alle Seiten tragbarer Kompromiss gefunden worden wäre", so Jäger abschließend.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.