6  

Karlsruhe Bratwurst auf zwei Beinen auf dem Karlsruher Campus

Bratwurst auf zwei Beinen - mit einem Unternehmen der besonderen Art möchten zwei Studenten aus Karlsruhe die knurrenden Mägen ihrer Kommilitonen füllen. Mit einem knallgelben und 18 Kilogramm schweren Würstchengrill auf dem Rücken laufen die Karlsruher

Studenten Conrad Bloser und Alexander Riederer von kommenden Mittwoch (24. Februar) an über den Campus des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT). «Walking Würschtl - die Wurst, die immer geht» nennt sich dieses mobile Campus-Unternehmen, teilte das Studentenwerk Karlsruhe am Montag mit. Er sei bei einem Praktikum in Berlin zu dieser Idee inspiriert worden, sagte Bloser.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (6)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   Smartraver
    (7568 Beiträge)

    23.02.2010 01:44 Uhr
    Na die Idee...
    ist ja nicht wirklich neu. Das Konzept gibt es seit Jahren von findigen Leuten die damals eine Ich-AG gründeten. Eine Reisegewerbekarte genügt. Und die Einnahmen muss man als "Selbstständiger Unternehmer" natürlich versteuern. Hoffe die Herren Studenten machen das auch, sonst gibt es die Wurst nicht lange.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (429 Beiträge)

    22.02.2010 23:56 Uhr
    Protest!!!
    ...als nicht schweinefleisch-affiner Mensch fordere ich:

    Döner auf zwei Beinen!!!

    Ok, zur Not geht auch Rindswurst. ;o)
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (1 Beiträge)

    22.02.2010 21:28 Uhr
    Echt knorke!
    Genial einfach -einfach genial, willkommen in der Bratwurstdiaspora Karlsruhe!
    Danke für die Idee - I meet you soon.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (148 Beiträge)

    22.02.2010 18:52 Uhr
    da merkt man...
    ...das man ne elite uni in der stadt hat zwinkern

    Find die idee super, mobile (gute) Wurst gibts in KA nich, hoffe das funkioniert grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (53 Beiträge)

    22.02.2010 16:11 Uhr
    Bb das eine News wert ist?...
    ...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   loko
    (1544 Beiträge)

    22.02.2010 15:49 Uhr
    Gute Idee
    die Sie ruhig auf die Kaiserstraße ausdehnen könnten.Wo gibts dort noch ne gute Bratwurst?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben