10  

Neckarsulm Blauer Kunststoff im Gouda-Käse: Lidl ruft vorsorglich Produkt zurück

Der Hersteller eines bei Lidl vertriebenen Gouda-Käses hat eine Lieferung seines Produktes wegen möglicher Plastikteile zurückgerufen. Betroffen sei der "Milbona Gouda jung gerieben, mindestens sieben Wochen gereift" in der Packungsgröße 250 Gramm mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 23. März 2020, wie Lidl und das Portal Lebensmittelwarnung.de am Dienstag mitteilten.

Es könne nicht ausgeschlossen werden, dass in dem betroffenen Produkt blaue Kunststofffremdkörper enthalten sind. Der Käse solle auf keinen Fall gegessen werden und könne in allen Lidl-Filialen zurückgegeben werden, teilte Lidl mit. Der Kaufpreis werde, auch ohne Vorlage des Kassenbons, erstattet. Betroffen von dem Rückruf seien die Lidl-Filialen in den Bundesländern Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz.

Dieser Artikel wurde nachträglich bearbeitet.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (10)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   Rundbau-Gespenst
    (11726 Beiträge)

    13.02.2020 11:52 Uhr
    wer seinen Kühen im Winter Heu direkt aus blauen Säcken verfüttert,
    der muß sich nicht wundern, dass seine Milchprodukte mit blauen Kunststoffpartikeln durchsetzt sind...

    ...wie geht das Plastik durch die Euter???

    grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   mueck
    (11380 Beiträge)

    13.02.2020 16:53 Uhr
    !
    Bei der modernen Turbokuh sind, damit man schneller melken kann, die Austrittslöcher einfach größer, da passt Plaste und Elaste aus'm Futter prima durch ...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   ALFPFIN
    (7073 Beiträge)

    12.02.2020 15:42 Uhr
    Oh, Oh
    da kommt mir ein Gedanke, es gibt doch auch Blauschimmelkäse, den esse ich gerne. Jetzt könnte man sich schon fragen, ist das blauer Schimmel oder ist das blaue im Käse geschummelt?
    Nix genaues weiß man halt net 😊
    Na, ja bis jetzt habe ich es ja überlebt.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   VielVorNixDahinter
    (283 Beiträge)

    12.02.2020 15:33 Uhr
    Geiz ist geil
    Ach was, die haben bei der Produktion nur vergessen, das Recycling-Material zu bleichen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   kscgrufti
    (3725 Beiträge)

    12.02.2020 11:23 Uhr
    Jetzt
    isch der Gau da.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Route66
    (2267 Beiträge)

    12.02.2020 09:33 Uhr
    Was so ein
    rechter Gaudakäse ist, der braucht auch Plastik.
    Hauptsache alles schön billig, ist doch egal wie und wo es produziert wurde und was wirklich drin ist.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   mueck
    (11380 Beiträge)

    13.02.2020 16:51 Uhr
    !
    Liegt bestimmt an der ausländischen Produktion des Gaudas.
    Würde man einheimischen Gauhier verkaufen, gäbe es diese Probleme sicherlich nicht!
    Bei dem wären die Plastikteile korrekt gauhiergelb gefärbt!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   AlterMann
    (136 Beiträge)

    12.02.2020 17:42 Uhr
    Rechter Gouda
    Deswegen auch blaues Plastik.
    Wäre es ein linker Gouda dann wäre rotes drin ...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   mueck
    (11380 Beiträge)

    13.02.2020 16:48 Uhr
    !
    Im Bioladen gibt's dann den Gouda mit grünen Plastikteilen, die einzigen, die biologisch abbaubar sind!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Rundbau-Gespenst
    (11726 Beiträge)

    13.02.2020 18:57 Uhr
    ja, richtig
    nachhaltig.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.