Karlsruhe Bildungsstreik: Offene Diskussion am KIT mit Johannes Stober (SPD)

Nachdem am vergangenen Mittwoch mehrere tausend Demonstranten durch die Karlsruher Innenstadt zogen und gegen das Bildungssystem protestierten, findet nun eine öffentliche Diskussion an der Universität Karlsruhe statt. Am Montag, 14. Juni, kann gemeinsam mit der Juso-Hochschulgruppe und dem Landtagsabgeordneten Johannes Stober diskutiert werden.

Um 19.15 Uhr nimmt Stober im Redtenbacher-Hörsaal am KIT auch dazu Stellung, was während der Proteste im Landtag passiert.

Die landesweiten Demonstrationen richten sich gegen den wachsenden Leistungsdruck, den das deutsche Bildungssystem an Schulen und Universitäten immer mehr verstärkt.

Das 12-jährige Abitur, sowie die Umstellung auf Bachelor und Master förderten vor allem das "Bulimielernen" - schnell viel Wissen speichern und wieder ausspucken.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Sie sind der Erste, der einen Kommentar schreibt – vielen Dank!
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben