Karlsruhe Apotheken-Inhaber über "blödsinnigen" Methadon-Raub: "Bekommt man vom Arzt verschrieben"
Am Donnerstagmorgen wurde eine Apotheke in der Ettlinger Straße in Karlsruhe zum Ziel eines Raubüberfalls. Bereits am Mittwoch ereignete sich in Rheinstetten-Mörsch ein Überfall auf eine Apotheke. Beide Male wurden Medikamente gestohlen. In der Südstadt war es ein Liter Methadon. Für den Inhaber ist der Diebstahl (und der eventuelle Weiterverkauf der Arznei) jedoch "absoluter Blödsinn."
Congress Apotheke Karlsruhe
Karlsruhe Urlaub vor der Haustür: 5 Indoor-Spielplätze für Kinder in der Nähe von Karlsruhe
Trampolin springen, die Kletterwand erklimmen oder sogar auf einem Rodeobullen reiten? Na klar! ka-news.de stellt fünf Indoor-Locations in Karlsruhe und Umgebung vor, die vor allem (aber nicht nur) Kinderaugen zum Stahlen bringen.
(Symbolbild)
Estepona/Spanien 11 KSC-Trainingslager beginnt: Vorbereitung unter spanischer Sonne - zwei Wochen vor Saisonstart
Kurz vor 16 Uhr Ortszeit landet der KSC an seinem Trainingsziel in Spanien - begrüßt von Sonnenschein und warmen Temperaturen. Die kommenden Tage will KSC-Trainer Christian Eichner seinen Kader für die Rückrunde in Form bringen: Schließlich bleiben nur noch zwei Wochen bis Saisonauftakt.
KSC-Trainingslager, Juli 2021.
Berlin Scholz will Gas aus dem Irak importieren
Seit Monaten suchen Kanzler Scholz und Wirtschaftsminister Habeck weltweit nach Ersatz für die ausbleibenden russischen Gasimporte. Gewisse Chancen sieht Scholz nun auch im krisengeschüttelten Irak.
Iraks Regierungschef Mohammed Schia al-Sudani (l) ist zu Gast bei Bundeskanzler Olaf Scholz in Berlin.
Karlsruhe/Estepona KSC fliegt ins Trainingslager: Wer ist dabei, wer fehlt?
Mit insgesamt 29 Spielern ist Fußball-Zweitligist Karlsruher SC am Freitag ins Trainingslager nach Spanien gereist. Die Verteidiger Florian Ballas, Felix Irorere und Lazar Mirkovic sind nicht in Estepona dabei. Das Trio fehle aus Gründen der Trainingssteuerung, teilte ein Clubsprecher mit.
KSC Trainingslager Estepona
Berlin Maskenpflicht im Fernverkehr fällt zum 2. Februar
Im Nahverkehr ist die Maskenpflicht in zahlreichen Bundesländern bereits Geschichte - die Forderungen, sie auch im Fernverkehr aufzuheben, wurde zuletzt immer größer. Nun reagiert der Gesundheitsminister.
Die Maskenpflicht im öffentlichen Fernverkehr soll zum 2. Februar vorzeitig fallen.
Karlsruhe Auto in Durlach aufgebrochen - Polizei appelliert: "Das Fahrzeug ist kein Safe!"
Am Donnerstagabend wurde die Scheibe eines Fahrzeugs im Erlachseeweg in Durlach eingeschlagen und mehrere Wertgegenstände gestohlen. Das teilt die Polizei in einer Pressemitteilung mit. Der Schaden des Fahrzeugs kann aktuell noch nicht beziffert werden, der Diebstahlschaden liegt bei mehreren hundert Euro.
(Symbolbild)
Karlsruhe 4 Von der Idee zur Umsetzung: Wie kommen neue Blitzer in Karlsruhe auf die Straße
Die grau-schwarz-gestreiften Säulen sind am Straßenrand kaum zu übersehen, doch wie kommt ein Blitzer eigentlich an seinen Standort? Die Stadt Karlsruhe beleuchtet den langen und beschwerlichen Weg vom Bürgerinteresse bis hin zur fertigen Installation.
Neuer Blitzer Gustav-Heinemann-Allee
Karlsruhe 4 Dreierkette, Gerüchte und viele Personalfragen: Wie laufen die Vorbereitungen, Herr Eichner?
Beim Karlsruher SC läuft aktuell die Vorbereitung auf den Rückrundenauftakt gegen den SC Paderborn. Am Freitag startet der KSC-Tross ins Trainingslager im spanischen Estepona. Peter Putzing sprach mit Cheftrainer Christian Eichner über sein Personal, die Gerüchte um Tim Breithaupt und eine mögliche Systemumstellung auf eine Dreierkette.
KSC-Trainingsauftakt 2023
Karlsruhe Drei Tage Bier im Schlossgarten: Karlsruher Bierbörse findet auch 2023 wieder statt
Auch in diesem Jahr findet wieder die Karlsruher Bierbörse statt. Vom 25. August bis 27. August lädt die 21. Auflage der Bierbörse dazu ein, im Schlossgarten zu feiern und reichlich Gerstensaft zu verkosten.
Bierbörse Karlsruhe 2022, Freitag
Karlsruhe 9 Neue Rad-Schnellwege in die Region: Welche Strecke wird's werden?
Für Radfahrende soll es von Karlsruhe schneller nach Ettlingen und Raststatt gehen. Dazu werden Rad-Schnellwege geplant. Doch die Suche nach der passenden Route gestaltet sich schwierig. Die ideale Strecke ist noch nicht gefunden. Am Donnerstag war das Thema im Planungsausschuss.
(Symbolbild)
Karlsbad-Ittersbach Leichenfund nach Wohnungsbrand in Karlsbad
Nach einem Wohnungsbrand in Ittersbach am Donnerstagmorgen konnte eine Person nur noch tot geborgen werden.
Die Feuerwehr löscht das betroffene Mehrfamilienhaus.
Karlsruhe Stürmisches Wetter: Frau beim Spazieren von Baum erschlagen
Am Donnerstagmittag kam es in der Waldstadt zu einem tragischen Unfall. Wie die Berufsfeuerwehr Karlsruhe gegenüber ka-news.de bestätigt, wurde eine Frau beim Spazieren gehen von einem Baum erschlagen. Sie starb noch an der Unfallstelle.
Frau wird in der Waldstadt von einem baum erschlagen
Karlsruhe Feuer in Bruchsaler Straße in Karlsruhe: Eine Person verletzt
Am Mittwochabend, gegen 22.35 Uhr, wurde bei der Feuerwehr ein Brand in der Bruchsaler Straße in Karlsruhe gemeldet. Laut Pressemitteilung der Branddirektion Karlsruhe habe sich das Feuer von einem Wohnhaus auf eine angrenzende Garage ausgebreitet. Eine Person musste mit Brandverletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Schaden wird auf rund 20.000 Euro geschätzt.
Brand in Karlsruhe Hagsfeld
Stuttgart 1 Versorgung von minderjährigen Flüchtlingen: Kommunen kommen an ihre Grenzen
Im Gezerre um die Versorgung unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge lädt Sozialminister Manne Lucha (Grüne) einem Bericht zufolge die Spitzen der Kommunalverbände am Dienstag zum Gespräch. Städtetag und Landkreistag hätten dem Minister in den vergangenen Wochen mehrere Brandbriefe geschrieben, berichtete der Südwestrundfunk am Donnerstag.
Drei aus der Ukraine stammende Frauen gehen zu ihrem Quartier in der Landeserstaufnahmestelle für Flüchtlinge (LEA) im ...
Stuttgart 4 Patientenschützer kritisieren "Veggie-Day" als "Unverschämtheit"
Immer mittwochs kommt bei einem großen Heimbetreiber neuerdings kein Fleisch mehr auf die Teller der Pflegebedürftigen. Patientenschützer wollen das "bittere Salatblatt" jedoch nicht schlucken.
Eine Frau isst eine vegetarische Lasagne aus Linsen mit einem grünen Salat.
Browserpush
ka-news
Es gibt neue Nachrichten auf ka-news.de
Jetzt Startseite neu laden
Abbrechen