Die Polizei Karlsruhe geht davon aus, dass das Traktorengespann gegen 18.30 Uhr die L607 zwischen Malsch und Muggensturm befuhr. Hierbei seien wohl fünf bis sechs große Holzscheite von dem offenen Anhänger gefallen. Eine nachfolgende Autofahrerin sei anschließend über die verlorene Ladung gefahren, erklären die Beamten.

Während das Traktorgespann seine Fahrt unbekümmert fortgesetzt habe, sei dies der Autofahrerin nicht weiter möglich gewesen, so die Polizei. An ihrem Pkw entstand ein Sachschaden von 5000 Euro.

Die Polizei bittet Zeugen oder Hinweisgeber, sich mit dem Polizeirevier Ettlingen unter 07243 32000 in Verbindung zu setzen.