Karlsruhe Platten-Tipps für neue Musik: Toni Mogens und Tocotronic - Karlsruher Singer/Songwriter und feinster, deutscher Indie-Rock
Aufgepasst und zugehört! ka-news.de-Kulturredakteur Toby Frei hat wieder einmal die Neuerscheinungen auf dem Plattenmarkt unter die Lupe genommen und zwei Acts herausgepickt, deren neue Scheiben man sich nicht entgehen lassen sollte. Warum? Die Antwort gibt es in den aktuellen Platten-Tipps!
Ein aufgehender Stern: Der Karlsruher Liedermacher Toni Mogens
Karlsruhe 10 Corona in Karlsruhe: Impfung, Zahlen, Regeln - Alles was ich jetzt wissen muss im Überblick
Rund zwei Jahre dauert die Corona-Pandemie nun an. Um den Überblick zu behalten, fasst ka-news.de in diesem Artikel alle wichtigen Informationen rund um Corona in Karlsruhe zusammen.
Corona Karlsruhe
Heilbronn 2 Klimaschutz und Bahn: Hermann fordert Sondervermögen vom Bund
Der Bund sollte aus Sicht des baden-württembergischen Verkehrsministers für mehr Klimaschutz und für die Deutsche Bahn ebenfalls mithilfe sogenannter Sondervermögen zusätzliches Geld lockermachen. "Für die 100 Milliarden Euro teure Modernisierung der Bundeswehr wurde ja ein Sondervermögen eingeführt, damit die Schuldenbremse umgangen werden kann", sagte Winfried Hermann (Grüne) der "Heilbronner Stimme" und dem "Südkurier" (Samstag). "Ein solches Sondervermögen bräuchten wir auch für den Klimaschutz oder für die Sanierung der Deutschen Bahn."
Winfried Hermann (Bündnis 90/Die Grünen), Verkehrsminister von Baden-Württemberg spricht bei einer Regierungs-Pressekonferenz im Bürger- ...
Karlsruhe 10 KSC-Neuzugang Marcel Franke im Interview: "Ich war nie ein Überflieger und will mir einen Stammplatz erkämpfen"
Marcel Franke ist ein erfahrener Profi. Der 29 Jahre alte Innenverteidiger, der von Hannover 96 zum Karlsruher SC wechselt, soll beim Wildparkclub der neue Abwehrchef werden. Mit der Übernahme von Verantwortung kennt sich der 193-Zentimeter-Mann nicht nur aus und hat kein Problem damit – er freut sich darauf. Das kennt er aus seiner Zeit bei Hannover, in der er als Kapitän voran ging. Er absolvierte 170 Zweitligaspiele, erzielte dabei vier Treffer. In Liga drei kam er in 69 Partien zum Einsatz. Mit Franke spricht Peter Putzing.
Marcel Franke (Hannover 28) verschuldet einen Elfmeter für Karlsruhe, seine Enttäuschung ist ihm anzusehen.
Karlsruhe Polizeiaufgebot am Bahnhof Karlsruhe-Hagsfeld: Zwei Personen festgenommen
Am Freitagnachmittag gegen 16.30 Uhr drängen sich die Polizei-Streifenfahrzeuge dicht an dicht am Hagsfelder Bahnhof. Grund hierfür sei die Meldung eines S-Bahn-Führers gewesen, der eine Bedrohungslage aufgrund eines mit Messer bewaffneten Fahrgastes. Nach kurzer Zeit wurden zwei Personen festgenommen und der Einsatz beendet.
Die Polizei kommt mit größerem Aufgebot zum Hagsfelder Bahnhof.
Karlsruhe 5 Wasserspiele noch nicht keimfrei: Marktplatz bleibt auch weiterhin ohne Fontänen
Trotz vereinzelter Tage grauen Himmels ist der bisherige Mai von schönstem Wasserspiele-Wetter bestimmt. Leider wird diese Gelegenheit wohl ungenutzt verstreichen müssen, da die Wasserspiele auch weiterhin in einem aufwendigen und chlorhaltigen Prozess von Verunreinigungen befreit werden müssen.
Aktuell stehen die Wasserspiele am Marktplatz wegen der Verunreinigung still.
Stuttgart Landkreis Karlsruhe nimmt ukrainische Familie nach Ägyptenurlaub auf
Eine ukrainische Flüchtlingsfamilie erhält im Landkreis Karlsruhe nun doch den vorübergehenden Schutzstatus, obwohl sie aus dem Urlaub in Ägypten nach Deutschland eingereist ist. Das Justizministerium habe mitgeteilt, dass keine Bedenken bestünden, der Familie eine sogenannte Fiktionsbescheinigung zu erteilen, teilte das Landratsamt am Freitag der Deutschen Presse-Agentur mit. Mit dieser sei auch eine Beschäftigungserlaubnis verbunden. "Die Ausländerbehörde wird das Dokument umgehend ausstellen und mit der Familie Kontakt aufnehmen."
(Symbolbild)
Karlsruhe Spritpreise schwanken in der Region: Billiger in Baden-Baden, teurer in Karlsruhe
Manche Regionen Baden-Württembergs konnten sich letzte Woche zumindest über kleine Nachlässe im Spritpreis freuen. Karlsruher gehörte aber leider nicht dazu. Wer Karlsruhe allerdings per fossilem Antrieb erkunden möchte, der musste in der letzten Woche sogar draufzahlen. Das könnte sich aber mit einer gesenkten Energiepreissteuer ändern.
(Symbolbild, Preise nicht vollständig aktuell)
Karlsruhe Hund verursacht Verkehrschaos auf der Südtangente: Polizistin durch Biss verletzt
Eine entlaufene Hündin legte am Freitagmittag den Verkehr auf der Südtangente teilweise lahm. Beim Einfangen wurde eine Hundeführerin der Polizei von der verängstigten Hündin gebissen und schwer verletzt.
(Symbolbild)
Berlin Corona vs. Affenpocken: Das ist bislang über das Virus bekannt
"Nicht schon wieder", dürften viele gedacht haben, als die ersten Fälle von Affenpocken in Deutschland gemeldet wurden. Dabei hat die Krankheit fast nichts mit Corona gemein. Ein Überblick.
Die tatsächliche Herkunft des Corona-Virus Sars-CoV 2 ist bislang unklar.
Karlsruhe 11 Teil der kritischen Energieversorgung: Stadt Karlsruhe bezieht Stellung zu einer möglichen Weiterführung des RDK 7
Vieles, was vor dem Ukraine-Krieg als beschlossene Sache galt, geriet mit dieser neuen geopolitischen Situation noch einmal ins Wanken. Auch auf regionaler Ebene werden einige Entscheidung neu bewertet - etwa, ob Block 7 des Rheinhafen-Dampfkraftwerks wirklich stillgelegt werden soll. So zeigt sich die EnBW unsicher, ob sie nicht weiterhin auf Kohlekraft setzen soll. Die AfD-Fraktion stellt dies sogar direkt zur Forderung. Nun hat auch die Stadt Stellung zu dieser Thematik bezogen.
Panorama über Daxlanden, im Hintergrund das Rheinhafen Dampfkraftwerk.
Karlsruhe Karlsruher Frühjahrsmess 2022: Datum, Attraktionen und alles rund um das Spektakel auf dem Messplatz
Auch in diesem Jahr gehts wieder rund. Denn: Die Karlsruher Mess öffnet ihre Pforten! Alles zur Karlsruher Frühjahrsmess haben wir für euch zusammengefasst.
Das Kettenkarussell auf der Karlsruher Mess. Copyright Paul Needham / www.paulneedham.de
Karlsruhe Eskalation bei Räumung im Karlsruher Schlossgarten: Betrunkene bewerfen Polizei mit Flaschen
Wegen massiven Ruhestörungen und diverser begangener Körperverletzungen räumte die Polizei in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag den Karlsruher Schlossgarten. Laut der Pressemitteilung wurden die Beamten dabei vereinzelt beleidigt und mit Flaschen beworfen.
(Symbolbild)
Karlsruhe 31 KVV erhöht nach 9 Euro Ticket die Preise: "Angebot verbessern und gleichzeitig alles billiger machen, das können wir uns nicht leisten"
Für 9 Euro durch ganz Deutschland. Das ist ab 1. Juni mit dem 9 Euro Ticket möglich, das seit vergangenem Sonntag verkauft wird. Auch der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) hat die Vorgaben des Bundes in einer "Nachtund Nebel-Aktion" schlussendlich umgesetzt. Das Resultat: Über 40.000 Exemplare wurden bisher verkauft - Tendenz steigend und ohne technische Zwischenfälle, wie der Verkehrsbetrieb mitteilt. Doch das 9 Euro Ticket hat - trotz all seiner aktuellen Vorteile für den Kunden - einen bitteren Beigeschmack.
Ein 9-Euro-Ticket ist vor einem Fahrkartenautomaten zu sehen (gestelltes Foto).
Stuttgart Wegen Urlaubs: Kein Schutzstatus für ukrainische Familie im Landkreis Karlsruhe
Einer ukrainischen Flüchtlingsfamilie wird im Landkreis Karlsruhe der vorübergehende Schutzstatus verwehrt, weil sie während des russischen Angriffs auf ihre Heimat in Ägypten Urlaub gemacht hat - und deshalb aus einem Drittland außerhalb der EU eingereist ist.
Passagiere mit Koffern warten am Check-In Schalter am Frankfurter Flughafen. (Symbolbild)
Karlsruhe Hoepfner Burgfest in Karlsruhe feiert sein (etwas anderes) Comeback: "Es wird etwas, was es so noch nie gegeben hat"
Nach zwei Jahren Corona-Zwangspause kommt das Hoepfner Burgfest 2022 zurück. Bierfans müssen sich aber auf eine andere Version des Festes einstellen. Die Organisatoren versprechen einen spannenden Blick hinter die Kulissen der Bierburg, während Bier, Musik und Bratwurst auch nicht fehlen werden.
Karlsruhes Oberbürgermeister Frank Mentrup (links) und Hoepfner-Geschätsführer Willy Schmidt beim Fassanstich 2019.
Berlin Kommt die Pockenimpfung mit dem Affenpocken-Ausbruch zurück?
Die ungewöhnlichen Fälle von Affenpocken in westlichen Ländern sorgen bei vielen Menschen für ein Déjà-vu: Braucht es wie bei Corona mehr Impfschutz in der Bevölkerung?
Die Pocken zählten lange zu den gefährlichsten Krankheiten überhaupt für den Menschen.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter
Browserpush
ka-news
Es gibt neue Nachrichten auf ka-news.de
Jetzt Startseite neu laden
Abbrechen