Karlsruhe Stau-Stelle B36: Wie geht es auf der Großbaustelle in Daxlanden voran?
Auf der B36 in Daxlanden herrscht seit Mai Großbaustelle: Haltestellen-Umbau, Fahrbahnsanierung und Leitungsarbeiten führen zu Umleitungen und Sperrungen. Bis März 2023 müssen Autofahrer und Bahnreisende noch Geduld haben.
B36 Baustelle Karlsruhe
Berlin 1 Mehrwertsteuer auf Gas und Fernwärme sinkt ab Oktober
Der Gaspreis muss runter, sagt Kanzler Scholz. Den ersten Schritt dazu hat der Bundestag jetzt beschlossen: Der Staat verzichtet auf Steuereinnahmen. Doch Kritiker halten das nur für einen Tropfen auf den heißen Stein.
Um Verbraucher von den explodierenden Energiekosten zu entlasten, soll die Mehrwertsteuer auf Erdgas und Fernwärme sinken.
Karlsruhe Das Fest 2022: Karlsruher spenden 21.347 Euro für Ukraine-Festival
Auf Das Fest 2022 wurden Pfandspenden für die Ukraine gesammelt: 21.347 Euro warfen die Karlsruher Besucher in Form von leeren Getränkebechern in die großen Spendeboxen.
Markus Wiersch, Vladyslav Yaremchuk und Holger Jan Schmidt bei der Spendenübergabe.
Karlsruhe Karlsruher Bäder veranstalten 12-Stunden-Schwimmen im Sonnenbad
Am Samstag, den 8. Oktober, um 10 Uhr, findet im Karlsruher Sonnenbad wieder das "12-Stunden-Schwimmen" statt. Das berichten die Karlsruher Bäder in einer Pressemitteilung. Das 12-Stunden-Schwimmen ist die größte integrative Schwimmsportveranstaltung in Südwest-Deutschland, wobei Teilnehmer gleichzeitig auch etwas Gutes tun.
(Archivbild)
Karlsruhe Das Fest 2023: Macher planen mit 4 Tagen Hauptbühne
Das Fest 2023 soll erneut mit viertägigem Hauptbühnenprogramm aufwarten. Die Fest-Macher haben Bilanz für 2022 gezogen und sind zufrieden: Trotz gestiegener Kosten kann die Veranstaltung eine ausgeglichene Bilanz verzeichnen.
Karlsruhe 6 Vorsicht Radler! Fahrrad-Demo "Critical Mass" geht in Karlsruhe ab 18 Uhr auf Tour
Der letzte Freitag im Monat ist der Critical-Mass-Tag. Das heißt: Autofahrer in Karlsruhe müssen auch am heutigen Freitag, 30. September, Geduld beweisen. Denn zum 30. Mal werden mehrere Hundert Radfahrer erwartet, die eine 12 Kilometer lange Strecke quer durch Karlsruhe zurücklegen werden. Sinn ist, für ein sicheres Radfahren in Karlsruhe zu demonstrieren. Start ist ab 18 Uhr am Karlsruher Kronenplatz.
Sie fahren für die Rechte der Radfahrer: Mitglieder der Critical Mass Karlsruhe.
Stuttgart/Karlsruhe Hohe Energiekosten: Karlsruher Sportvereine schlagen Alarm
Die ersten Schwimmbäder schließen früher oder machen ganz dicht. Wie lange noch, bis auch Turnhallen schließen oder Sportplätze? In einem Brandbrief schlagen nun die Vereine Alarm: Nach der Pandemie könnten sie eine weitere Krise nicht mehr alleine tragen. Auch in Karlsruhe schlagen die Vereine Alarm.
Trainierende an der Calisthenics-Anlage beim SSC Karlsruhe. (Archivbild)
Berlin Corona und Rhinoviren: Wie wird der Herbst?
Es kommt mit Ansage: Mit dem Herbst zieht die Zahl der Corona-Ansteckungen wieder an. Auch Rhinoviren sind auf dem Vormarsch - und sorgen verbreitet für Schnupfen, Husten und Heiserkeit.
Appell fürs Lüften: Um Ansteckungen in Innenräumen zu verhindern, erinnert das RKI daran, regelmäßig Fenster zu öffnen.
Karlsruhe Rollschuhbahn statt Eiszeit in Karlsruhe: "Es ist auch für uns eine Premiere"
Die Eislauffläche vor dem Karlsruher Schloss wird diesen Winter durch eine Rollschuhbahn ersetzt. Das ist eine Konsequenz aus der momentanen Energiekrise. Eine große Eisfläche mit viel Energieaufwand zu betreiben, sei nicht vermittelbar, aber auf das Wintersportevent an sich wollte man auch nicht verzichten, so die Veranstalter.
Die Eiszeit Karlsruhe bei Tag (Archivbild).
Karlsruhe 1 Demo vor Städtischen Klinikum: Frauenbündnis fordert weniger Hürden bei Schwangerschaftsabbrüchen
Abtreibungen sind in Deutschland häufig noch ein Tabu-Thema. Denn neben mangelnder Aufklärung, der Stigmatisierung der Frauen und diversen andern Problemen, fehlt es häufig auch an Ärzten, die den Eingriff überhaupt erst vornehmen wollen. Auch beim Städtische Klinikum soll sich nach Angaben des Frauenbündnisses kein ausreichendes Angebot stattfinden. Ein Unding, findet das Karlsruher Frauenbündnis, das am "safe abortion day" vor den Toren der Klinik demonstrierte. Die Forderung: Abtreibungen ohne den Paragraphen 218, unter den bestmöglichen medizinischen Methoden und ohne die Moralvorstellungen von Ärzten.
Am 28. September fand eine Kundgebung zum safe abortion day vor dem Städtischen Klinikum statt.
Karlsruhe 39 Kein Ende für RDK7 im Jahr 2024? Karlsruher Kohlekraftwerk bleibt vielleicht doch langfristig am Netz
Am 14. September erhielt der Kohleblock RDK 7 eine Verlängerung der wasserrechtlichen Erlaubnis um weitere 16 Jahre. Die Bürgerinitiative Müll und Umwelt Karlsruhe fürchtet nun, dass die Laufzeitverlängerung des Werks ebenfalls auf 16 Jahre erhöht werden könnte - trotz gesetzlich bindender Klimaschutzziele. Die Sorge ist nicht unberechtigt. Der Grund: Tatsächlich könnte es unter Umständen passieren, dass die Stilllegung noch weiter verschoben werden muss.
Der Kohle-Kraftwerksblock 7 im Karlsruher Rheinhafen sollte eigentlich bald stillgelegt werden.
Karlsruhe 24 WM 2022: Karlsruhe Supporters fordern KSC-Fans zum Boykott auf
In einem Kommentar positioniert sich der offizielle Fandachverband des Karlsruher SC gegen die Fußballweltmeisterschaft (WM) in Katar. Er kritisiert darin die Arbeitsbedingungen der Gastarbeiter und ruft KSC-Fans auf, die WM weder zu besuchen noch zu schauen.
(Archivbild)
Karlsruhe So will KSC-Trainer Eichner nach der Spielpause gegen die Franken aufwarten: "Wir sind vorbereitet"
Vier Tage durften die KSC Profis die Beine hochlegen, etwas abschalten und Kraft tanken für die nächsten Spiele in Liga zwei. Doch KSC Trainer Christian Eichner ist froh, dass die Spielpause in Liga zwei endet. Mit den Testspielen in dieser Phase war er zwar "richtig zufrieden, aber ich mag keine Länderspielpausen, ich spiele lieber eine Saison durch.“ Das sei früher als Erstligaprofi so gewesen und ist auch jetzt, als Coach, noch immer so. Was es sonst noch für Neuigkeiten bei den Blau-Weißen gibt und wie der Trainer das Spiel gegen den 1. FC Nürnberg einschätzt, verrät der KSC-Coach im Gespräch mit Peter Putzing.
Christian Eichner (KSC Trainer) motiviert mit Trainingshemden, bei einer Trainingseinheit.
Karlsruhe/Rastatt 4 Nackter Mann in neuer Farbe: Wann kommt die KSC-Kultstatue zurück in den Wildpark?
Es sind Bilder, die die Herzen der KSC-Fans schneller schlagen lassen. Der Nackte Mann erstrahlt nach seiner Restaurierung in neuem Glanz. Jetzt wartet er nur noch darauf, wieder ans Wildparkstadion zurückgebracht zu werden. Aber wann wird das sein und vor allem: an welcher Stelle?
Der nackte Mann nach und vor seiner Restaurierung.
Karlsruhe Nach Stadionnamen: BBBank wird auch neuer Partner beim eSports-Team des KSC
Neben den Namensrechten am neuen Wildparkstadion, wird die BBBank künftig auch Partner der neuen eSports-Abteilung beim Karlsruher SC. Das verkündet der Verein am Donnerstag.
Stadionbau auf der Zielgeraden: Pressetermin 2. September Wildpark
Philippsburg Rhein-Damm Elisabethenwört wird gesichert und saniert
Mehr Schutz vor der nächsten Flut: Der Hochwasserdamm der Rhein-Insel Elisabethenwört bei Philippsburg (Kreis Karlsruhe) wird vom nächsten Dienstag (4. Oktober) an über Monate saniert.
(Symbolbild)
Karlsruhe Baustelle nähe Wildparkstadion: Was Fans bei der Anreise zum Fußballspiel am Sonntag beachten müssen
Am Sonntag, den 2. Oktober, spielt der Karlsruher SC gegen den 1. FC Nürnberg. Da sich im Bereich des Adenauerrings aktuell eine Baustelle befindet, müssen die Bürger ab spätestens 12 Uhr mit Straßensperrungen auf Höhe des Stadions rechnen. Darüber hinaus informiert die Polizei darüber, dass mit erheblichen Rückstaus gerechnet werden müsse. Ebenso müssen sich Fußgänger und Radfahrer auf Umwege gefasst machen, um ins Stadion-Innere zu gelangen. Eine Drohne solle außerdem das Geschehen "im Blick" behalten.
Das Wildparkstadion von Innen.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter
Browserpush
ka-news
Es gibt neue Nachrichten auf ka-news.de
Jetzt Startseite neu laden
Abbrechen