"Gegen 8.30 Uhr am Freitagmorgen löste sich aus bislang ungeklärter Ursache eine große Baggerschaufel aus den Verankerungen auf der Ladefläche eines Lkw und fiel auf die Fahrbahn. Ein dahinterfahrender Mercedes konnte dem Hindernis nicht mehr ausweichen und kollidierte mit der Schaufel", so die Mitteilung der Polizei. 

Die beiden Insassen des Autos wurden leicht verletzt. Die Fahrbahn wies nach dem Unfall zwei große und tiefe Löcher auf, die provisorisch ausgebessert wurden. Die L 605 musste zur Bergung der Baggerschaufel und wegen der Ausbesserungsarbeiten in Fahrtrichtung Ettlingen bis gegen 11 Uhr teilweise gesperrt werden. Es kam zu starken Verkehrsbehinderungen.