3  

Ettlingen/Rheinstetten Verkehr zwischen Ettlingen und Rheinstetten rollt wieder

Der Verkehr auf der Kreisstraße 3581 zwischen Ettlingen und Rheinstetten, dem sogenannten "Silberstreifen", rollt wieder. Nach 15-wöchiger Vollsperrung gab Landrat Christoph Schnaudigel gemeinsam mit Oberbürgermeisterin Gabriela Büssemaker und Oberbürgermeister Sebastian Schrempp am vergangenen Donnerstag das zwei Kilometer lange Straßenteilstück wieder für den Verkehr frei.

"Es wurde nicht nur die Decke erneuert, sondern die Straße wurde komplett neu gebaut und gleichzeitig verbreitert", sagte der Landrat. Auch der Radweg sei erneuert und verbreitert worden. Auf diese Weise sei die wichtige Verkehrsverbindung für den stark gestiegenen Verkehr, der in Zukunft weiter zunehmen werde, gerüstet. Die Hälfte der Kosten von zwei Millionen Euro werden über das Entflechtungsgesetz vom Land Baden-Württemberg finanziert.

Weil der Bauzeitenplan auf den Tag genau eingehalten wurde, stehe die Straße rechtzeitig zur Messe Offerta wieder zur Verfügung. "Diese Straße ist ein Paradebeispiel, wie die Infrastruktur mit Entwicklungen Schritt hält", sagte Jürgen Genthner vom Regierungspräsidium Karlsruhe. Der Landkreis habe gemeinsam mit der Stadt Rheinstetten bereits beim Bau der neuen Messe in einem ersten Schritt in die Beseitigung des schienengleichen Bahnübergangs sowie des Tunnels investiert. Nun wurde das neue Fleischwerk zum Anlass genommen, in einem zweiten Schritt die Straße zu ertüchtigen. Dies teilt das Landratsamt Karlsruhe mit.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (3)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   Rusty
    (211 Beiträge)

    21.10.2011 15:16 Uhr
    ...das ist
    übrigens der neue Job für Bussi...Wildschweine rüberwinken.... grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •  hat kein leider Bild
    unbekannt
    (81 Beiträge)

    21.10.2011 15:04 Uhr
    endlich rollt es dort wieder
    Von Ettlingen kommend ist ja alles frei gegeben. In Rheinstetten jedoch hat man vergessen die abgeklebten Schilder in Richtung Autobahn/Ettlingen wieder lesbar zu machen ;o)
    Die Leitplanken beiderseits werden wieder zum zu schnell fahren animieren(- da muss ich mir wohl den Tempomat reinhauen) Wollen wir hoffen, dass die Füchse untendurch kommen, die Rehe darüberspringen, ....die Wildschweine jedoch???? Vielleicht nimmt die dann ein Frischfleischlieferant direkt mit zum Edeka-Fleischwerk, wenn sie nicht schnell genug eine Lücke gefunden haben und von der Straße gekommen sind.
    Ich bin auch mal gespannt ob ein Tempolimit gelten wird, denn momentan sind 70km/h wegen des neuen Fahrbahnbelages.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   denis_g_v
    (80 Beiträge)

    21.10.2011 16:59 Uhr
    Tempolimit
    Ich bin mir sicher, dass der ein oder andere mobile Blitzer aufgebaut wird, solange noch das Tempolimit auf 70 km/h begrenzt ist grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.