Waldbronn Zwei Verletzte bei Dachstuhlbrand in Waldbronn

Beim Brand eines Mehrfamilienhauses in Waldbronn (Kreis Karlsruhe) sind zwei Menschen leicht verletzt worden. Eine Person habe eine Rauchvergiftung erlitten, die andere habe sich am Fuß verletzt, teilte die Polizei am Dienstag mit. Vier weitere Bewohner konnten das Haus unverletzt verlassen. Das Feuer brach demnach in der Nacht zum Dienstag im Dachstuhl des Gebäudes aus.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.