8  

Ettlingen Nach Attacke auf die menschlichen Retter: Happy End für Katze in Ettlingen in Not

Beamte des Polizeireviers Ettlingen wollten in luftiger Höhe eine Katze retten. Doch die wehrte sich zunächst gegen die menschlichen Helfer. Dabei hat ein Polizist eine Kratzer am Kopf davongetragen.

Es geschah am Freitag, gegen 11.45 Uhr, als die Ettlinger Polizei von einer besorgen Frau alarmiert wurde, die auf dem Dach des Nachbarhauses eine hilflose Katze entdeckt hatte. Als die Beamten in der Oberen Zwingergasse eintrafen, um sich ein Bild von der Samtpfote zu machen, die sich offenbar nicht wieder alleine nach unten traute, konnten sie weder den Haus- noch den Katzenbesitzer ausfindig machen.  

"Die Katze befand sich sichtlich verängstigt, in etwa vier Metern Höhe, kurz über der Regenrinne und versuchte vergebens einen Weg aus ihrer Misere zu finden", schreibt die Polizei in einer Pressemeldung wenige Tage nach dem Vorfall. Die Beamten wollten das Kätzchen aus seiner Not befreien und mit Hilfe der Nachbarschaft konnte laut Polizeibericht eine Leiter organisiert werden. So kletterten die Polizisten auf das Dach, um das Tier zu retten. 

Der Katze war das aber offensichtlich nicht ganz geheuer und sie fuhr ihre Krallen aus. "Ein Beamter erlitt durch die tierische Gegenwehr Kratzwunden am Kopf. Schließlich ließ sich der Vierbeiner jedoch gemächlich nach unten befördern. Auf sicherem Boden angekommen, flüchtete die Katze in unbekannte Richtung!" 

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (8)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   linkesocke
    (51 Beiträge)

    14.01.2019 23:56 Uhr
    Police Academy 1
    oder doch ein anderer Teil? Da wurde so ein Problem ganz einfach gelöst...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Eckfaehnchen
    (2540 Beiträge)

    14.01.2019 21:03 Uhr
    Erst gerettet
    und dann fährt die ihre Krallen aus. Undank ist wohl der Welten Lohn.
    Dem Polizist gute Besserung.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   stefko
    (2009 Beiträge)

    15.01.2019 00:16 Uhr
    Du hattest noch nie Katzen, oder?
    1) Rette mich, der Schrank ist soooooo hoch, ich traue mich nicht runter (auch wenn ich zuvor problemlos hochkam)
    1a) wirds bald???
    1b haaaaaaaaallo, ich muss hier oben elend verhungern, nur wegen Dir!!!
    2) ok, ok ... (boahhhh, fluchend vom Sofa aufstehen ...)
    3a) in einer Entfernung von 1,5m macht Mietze nen Hopps vom Schrank (2.5m) und guggt dich blöde an ("was machsten fürn Stress?")
    oder
    3b) Mietze runterlüpfen unter größtem Einsatz von Kräften und gleichzeitigem (eben so groß) Verlust von Eigenblut ...

    Wie dem auch sei, man muss die Biester einfach nur lieben zwinkern
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Saladin
    (98 Beiträge)

    15.01.2019 06:29 Uhr
    Katze und Dach?
    Also meine Katze geht gerne auf dem Dach spazieren, Probleme mit raus und runter hatte sie noch nie. Sie benutzt einfach das für sie geöffnete Dachfenster ....
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   betablocker
    (3964 Beiträge)

    15.01.2019 07:07 Uhr
    Das hat
    meiner genau einmal gemacht. Jetzt ists gesichert..
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Route66
    (1529 Beiträge)

    15.01.2019 07:12 Uhr
    Meine sind
    immer auf dem Dach spazieren gegangen und haben uns statt Mäusen Raketenböller in die Wohnung gebracht.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   betablocker
    (3964 Beiträge)

    14.01.2019 17:41 Uhr
    Eine Kratzer,
    besorge Frau, den Dach.

    Aufgabe: Bilden sie daraus einen vernünftigen Satz.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Route66
    (1529 Beiträge)

    14.01.2019 17:47 Uhr
    Trinken
    um die Uhrzeit?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben