Karlsruhe 10 Corona in Karlsruhe: Impfung, Zahlen, Regeln - Alles was ich jetzt wissen muss im Überblick
Rund zwei Jahre dauert die Corona-Pandemie nun an. Um den Überblick zu behalten, fasst ka-news.de in diesem Artikel alle wichtigen Informationen rund um Corona in Karlsruhe zusammen.
Corona Karlsruhe
Ettlingen 37-Jähriger sprüht rechtsextreme Symbole auf Wahlplakate und Hauswände in Ettlingen
Ein Mann soll in Ettlingen (Landkreis Karlsruhe) rechtsextreme und verunglimpfende Symbole auf Wahlplakate und Hauswände gesprüht und bei seiner Festnahme Polizisten attackiert haben. Ein Zeuge habe in der Nacht auf Donnerstag eine Person mit Sturmhaube Hauswände besprühen sehen, teilte die Polizei mit. Nach kurzer Fahndung stießen die Beamten auf einen 37 Jahre alten Mann mit Hund, der den Angaben zufolge zu fliehen versuchte.
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife.
Berlin Meilenstein: 100 Millionen Corona-Impfdosen in Deutschland gespritzt
Über 100 Millionen Mal hat es bei der Corona-Impfkampagne in Deutschland inzwischen gepikst. Der Gesundheitsminister freut sich.
Schlangestehen im Impfzentrum in den Hamburger Messehallen.
Stuttgart Neue Corona-Regeln ab Mittwoch: Keine Beschränkungen für Besucher in Kliniken und Pflegeheimen mehr
In Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen gelten keine Beschränkungen mehr bei der Besucherzahl. Bislang hing diese von der jeweiligen Inzidenz vor Ort ab, wie das Sozialministerium am Dienstag in Stuttgart mitteilte.
(Symbolbild)
Karlsruhe 2 1918 wandert ein Ettlinger mit einer Kuh zu Fuß von Frankreich nach Hause: Die unglaubliche Geschichte der "Kriegskuh"
Auf einem Kriegerdenkmal in Ettlingen ist - schaut man genauer hin - ausgerechnet eine Kuh zu sehen. Diese "Kriegskuh" hat es in Wirklichkeit gegeben - und sie hat zu Lebzeiten eine unglaubliche Reise hinter sich gebracht, denn: Der Ettlinger Oskar Kiefer hat sie 1918, nach Ende des Ersten Weltkriegs, von der Westfront in Frankreich zu Fuß mit nach Hause gebracht.
Oskar Kiefer mit seiner kleinen Kuh (r.) auf einer Weide.
Speyer 2 Stechmückenjäger am Oberrhein sicher: Belästigung nimmt ab
Erst nerviges Surren, dann auch noch ein juckender Stich: Mücken können echt lästig sein. Dieses Jahr stoßen selbst Experten bei der Bekämpfung der Blutsauger an ihre Grenzen.
Eine Mücke saugt Blut aus dem Arm eines Mannes.
Karlsruhe 47 "Ohne Kerosin nach Berlin": Wie Karlsruher Fridays for Future-Aktivisten mit dem Fahrrad in die Hauptstadt fahren wollen
Dass Karlsruhe eine Fahrradstadt ist, ist weithin bekannt. Diesmal wollen einige Karlsruher die Fahrradkultur jedoch nach außen tragen. In einer Protestaktion namens "Ohne Kerosin nach Berlin" (OKNB) plant die örtliche Fridays for Future-Bewegung eine Fahrradtour quer durch Deutschland. Nach einigen Zwischenzielen wollen die 60 Radler an einer großen Fahrrad-Demo in der Hauptstadt teilnehmen.
Jana Krüger (20), Verkehrsmanagement-Studierende an der Karlsruher Hochschule, ist von Anfang an bei der Reisegruppe Südwest dabei.
Pforzheim 5 Schon mal mitten auf der Autobahn im Kino gewesen? Auf der A8 bei Pforzheim ist das Anfang September möglich
Der Kinofilm "25 km/h" soll im Spätsommer in einem ganz besonderen Open-Air-Kino gezeigt werden: auf der Autobahn 8 bei Pforzheim.
Offenbach/Karlsruhe Wo ist Miaza Kuhn? 17-jährige Vermisste aus Hessen könnte sich in Karlsruhe aufhalten
Wo ist Miaza Kuhn aus Gründau/Rothenbergen? Das fragt die Kriminalpolizei in Gelnhausen und bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach der 17 Jahre alten Vermissten. Denn: Unter anderem könnte sie sich in Karlsruhe aufhalten.
Miaza Kuhn wird vermisst.
Stuttgart 21 Feiern ohne Maske? Unter diesen Bedingungen ist das in Clubs nun auch in Karlsruhe erlaubt
In baden-württembergischen Clubs und Diskotheken entfällt auf der Tanzfläche und im Sitzbereich unter bestimmten Bedingungen die Maskenpflicht. Darauf haben sich das Stuttgarter Gesundheitsministerium laut einer Mitteilung vom Dienstagabend mit Vertretern der Clubszene und des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes verständigt.
Eine farbig beleuchtete Discokugel dreht sich über der Tanzfläche in einer Diskothek.
Ettlingen Sieben Kilometer Stau auf der A5 bei Ettlingen: Bergung des ausgebrannten Lkw dauert weiter an
Wie die Polizei in einer Eilmeldung berichtet, ist auf der A5 zwischen den Anschlussstellen Karlsruhe-Süd und Rastatt-Nord ein Lkw in Brand geraten. Die Bergungsarbeiten dauern an, aktuell staut sich der Verkehr vor der Unfallstelle auf rund sieben Kilometer zurück.
Brennender LKW 2
Karlsruhe 11 ka-news.de macht den Baustellen-Rundgang: So geht die Sanierung der Europahalle voran
Großveranstaltungen sah die Europahalle in Karlsruhe schon seit sieben Jahren nicht mehr. Aus Brandschutzgründen durften bisher nur maximal 200 Besucher eingelassen werden. Mit einer gründlichen Brandschutzsanierung solle sich das aber künftig ändern: Ab 2023 sollen wieder bis zu 4.800 Personen Platz finden können. Im Juni haben die Bauarbeiten begonnen. Wie sieht es aktuell auf der Baustelle aus? ka-news.de hat sich vor Ort ein Bild gemacht.
Gerüste, Hebebühnen und Kabel: Die Sanierung der Europahalle ist in vollem Gange.
Stuttgart 13 Neue Corona-Verordnung in Baden-Württemberg: Das gilt ab heute - Weitgehende Lockerungen für Geimpfte und Genesene
Erst rund 24 Stunden vor dem Inkrafttreten am Montag veröffentlichte die Landesregierung die angekündigte neue Corona-Verordnung. Das Papier enthält wichtige Regelungen für den künftigen Alltag der mehr als elf Millionen Menschen in Baden-Württemberg. Lockerungen gibt es vor allem für Geimpfte.
In Baden-Württemberg gilt ab heute eine neue Corona-Verordnung. Die wichtigsten Regeln gibt es hier zusammengefasst.
Karlsruhe 7 Irina Hansmann aus Ettlingen ist die neue baden-württembergische Bierkönigin
Irina Hansmann ist die neue baden-württembergische Bierkönigin. Die 31-Jährige aus Ettlingen setzte sich gegen 150 Mitbewerberinnen durch und trägt von nun an die Krone für die hoheitlichen Aufgaben. Die Vielfalt des baden-württembergischen Bieres gilt es nun zu repräsentieren und der Öffentlichkeit näher zu bringen.
Nina Witzemann (links) ist Bierprinzessin, Irina Hansmann (rechts) Bierkönigin.
Stuttgart Corona-Verordnung: PCR-Testpflicht kommt nur für Clubs und Diskotheken
Die Corona-Inzidenz steigt und steigt. Baden-Württemberg öffnet trotzdem massiv, Ungeimpfte müssen sich dafür nun öfters testen lassen. Wirklich streng wird es aber nur für die Clubs.
Ein Arzt hält einen Tupfer, mit dem ein Abstrich für einen Coronatest gemacht wird.
Ettlingen Erneuter Leichenfund in der Alb: Tote Frau in Ettlingen entdeckt
In der Alb in Ettlingen ist am Donnerstag die Leiche einer Frau gefunden worden. Nach Polizeiangaben vom Freitag handelt es sich um eine ältere Frau, die Identität ist aber noch nicht geklärt. Fremdeinwirkung schließt die Polizei im Moment aber aus.
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife.
Ettlingen Zähne ausgeschlagen und Gesicht verletzt: Radfahrer prallt in Ettlingen mit 5-Jähriger zusammen - und fährt davon
Am Mittwochabend, gegen 18.20 Uhr, ereignete sich in der Karlsruher Straße in Ettlingen ein Unfall zwischen einem fünfjährigen Mädchen und einem bislang unbekannten Radfahrer. Dabei zog sich das Kind Verletzungen im Gesicht zu und verlor zwei Zähne. Der Radfahrer fuhr davon, ohne seine Personalien zu hinterlassen, obwohl die Mutter den Unfall beobachten- und sogar kurzzeitig mit ihm sprechen konnte. Gegen den Radfahrer wurde Anzeige erstattet.
(Symbolbild)
Browserpush
ka-news
Es gibt neue Nachrichten auf ka-news.de
Jetzt Startseite neu laden
Abbrechen