Spendenaktion für Abbé Emmanuel aus Burundi

Bereits zum 6. Mal war Abbé Emmanuel der „Sommerpfarrer“ der Seelsorgeeinheit Alb-Südwest. Nach intensivem Befragen, wie wir ihm in seiner Arbeit in Burundi behilflich sein könnten, äußerte er den Wunsch nach gebrauchter Sportkleidung für ca. 20 Straßenkinder, mit welchen er sonntags nachmittags Fußball spielt.

In einer kurzen Sammelaktion bekamen wir sowohl von einzelnen Familien als auch vom SVK Beiertheim fast durchweg neuwertige Kleidung, die wir Abbé Emmanuel in zwei große Koffer verpackten. Die Kosten für das Übergepäck im Flugzeug übernahm der Bürgerverein Beiertheim.
Abbé Emmanuel dankt allen Spendern und Helfern dieser Aktion und hat anbei einige Aufnahmen geschickt um zu zeigen, dass alles bei den Straßenkindern angekommen ist.
Mehr zum Thema
Unser Beiertheim: Wappen Bürgerverein Beiertheim
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Sie sind der Erste, der einen Kommentar schreibt – vielen Dank!
Schreiben Sie Ihre Meinung
Fett Kursiv Link Zitat Sie dürfen noch Zeichen schreiben
Informiert bleiben: