Diese sollen nach Angaben des Unternehmens schon zu den Olympischen und Paralympischen Spielen 2024 in Paris regelmäßig im Einsatz sein. Erste Tests in der französischen Hauptstadt Ende März seien «beständig» gelaufen, sagte eine Unternehmenssprecherin. Eine Zulassung der Flugtaxis durch die Europäische Agentur für Flugsicherheit werde in der ersten Jahreshälfte 2024 erwartet.

Volocopter gilt als einer der führenden Hersteller von Flugtaxis und Schwerlastdrohnen. An den Standorten in Bruchsal, München und Singapur arbeiten nach Unternehmensangaben derzeit mehr als 500 fest angestellte Mitarbeiter.