Eine 39-jährige Frau war aufgrund überhöhten Tempos in Höhe einer Rastanlage nahe Ubstadt-Weiher (Landkreis Karlsruhe) mit ihrem Wagen auf ein Auto aufgefahren. Dessen 43-jährige Fahrerin geriet durch den Aufprall mit ihrem Fahrzeug ins Schleudern und krachte gegen einen weiteren Pkw, der auf dem mittleren Fahrstreifen unterwegs war. Beide Fahrzeuge stießen daraufhin gegen die rechte Leitplanke. Die Verletzten wurden in Krankenhäuser gebracht, Lebensgefahr bestehe bei keinem von ihnen.