Browserpush
 

Zeutern Polizei sucht Zeugen: Wer hat die Katze in Zeutern angeschossen?

Wie aus einer Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Karlsruhe hervorgeht, ist zwischen Sonntag, 21 Uhr, und Montag, 21 Uhr, in Zeutern eine Katze angeschossen worden. Das Tier wurde von der Besitzerin verletzt in der Scheune aufgefunden und in eine Tierklinik gebracht. Die Katze befindet sich aktuell noch in Behandlung.

Nach aktuellem Stand der Ermittlungen sei das Tier am Montagabend nicht zuhause erschienen, weshalb sich die Besitzerin auf die Suche begeben hatte.

"In der Scheune wurde die Frau schließlich fündig und fand die Katze in einem verletzten Zustand vor. Umgehend wurde das Tier in eine Tierklinik verbracht. Dort stellt man fest, dass die Katze vermutlich angeschossen wurde. Das Tier befindet sich derzeit in ärztlicher Behandlung", so die Polizei.

Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich telefonisch, unter der Nummer 07253/8026-0, mit dem Polizeirevier Bad Schönborn in Verbindung zu setzen.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
ka-news-logo

Es gibt neue Nachrichten auf ka-news.de

Abbrechen