Bruchsal Feuer in Bruchsal: Ein Hektar großes Getreidefeld in Vollbrand

In Bruchsal musste die Feuerwehr am Donnerstagnachmittag zu einem größeren Flächenbrand ausrücken. Nach Angaben der Feuerwehr vor Ort stand ein ein Hektar großes Getreidefeld in Vollbrand. Wie es zu dem Feuer kommen konnte, sei aber noch unklar.

Der Brand ist in der Langental-Siedlung südöstlich von Bruchsal ausgebrochen. "Aufgrund der schwierigen Wasserversorgung in diesem Bereich sind wir mit mehreren wasserführenden Fahrzeugen im Einsatz, ebenso die Bundeswehr der nahegelegenen Eichelberg-Kaserne", sagt Stefan Simon, Einsatzleiter der Feuerwehr Bruchsal. Auch mehrere Landwirte mit großen Fassbehältern seien zu Hilfe gekommen. Sobald weitere Informationen vorliegen, wird der Artikel aktualisiert.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen