Forst Mann von eigenen Hunden angefallen und schwer verletzt

Zwei Rottweiler haben in Forst ihren Halter angegriffen und schwer verletzt. Ein Amtstierarzt schläferte die Hunde ein, wie die Polizei mitteilte.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen