An dem Takeover-Festival, das vom 4. bis 6. Februar 2022 zum ersten Mal in Baden-Baden stattfindet, soll an drei Tagen in Workshops, Bühnenshows, Wanderungen, ungewöhnlichen Konzertformaten und weiteren Angeboten miteinander musiziert, getanzt und Regie geführt werden. «Junge Erwachsene sollen das Festspielhaus übernehmen - aber auch die Stadt», sagte Stampa in der Zeitung.