Baden-Baden Wie Kinder mit Zöliakie leben: Arztvortrag und Erfahrungsbericht

Über die Diagnose bei Kindern, die Folgen und das Leben mit Zöliakie spricht am Donnerstag, 4. März, ab 19 Uhr, Christoffer Seidel im Scherer Kinder- und Familienzentrum, Breisgaustraße 23. Außerdem berichtet eine Mutter über Erfahrungen mit ihrem an Zöliakie erkrankten Sohn. Das teilte die Pressestelle der Stadt Baden-Baden mit.

Was ist Zöliakie? Zwei Menschen unter Tausend in Deutschland erkranken daran, wenn sie glutenhaltige Lebensmittel zu sich nehmen. Besonders bei Kindern ist es wichtig, die Glutenunverträglichkeit schnell zu erkennen, um sie mit richtiger Ernährung zu behandeln. Indem man das in vielen Getreidesorten enthaltene "Kleber-Eiweiß" vermeidet, lassen sich spätere Schäden, wie beispielsweise Wachstumsstörungen, verhindern. Veranstalter ist der Elternbeirat der Kindertageseinrichtung im Kinder- und Familienzentrum. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Sie sind der Erste, der einen Kommentar schreibt – vielen Dank!
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben