Baden-Baden Besucher bestaunen Oldtimer in Baden-Baden

Am Ende spielte das Wetter doch einigermaßen mit: Am Wochenende konnten Besucher beim 44. Internationalen Oldtimer-Meeting in Baden-Baden noble und antiquierte Karossen bewundern. Echte Liebhaber und Interessierte schlenderten durch den Kurpark, in den angesichts der aktuellen Corona-Lage mehr als 2.000 Besucher gleichzeitig durften. Höhepunkt des Treffens ist die Prämierung der 120 schönsten Oldtimer mit Pokalen.

Seit 1976 ist Baden-Baden Treffpunkt von Oldtimer-Freunden und Automobilbegeisterten aus ganz Europa. Auch Fachleute aus der Klassikerszene loben das Event. 300 Oldtimer hatten sich dieses Jahr angemeldet. Damit waren alle Ausstellungsplätze vergeben.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.