Browserpush
 

Baden-Baden Sechs Kandidaten für Chefsessel im Baden-Badener Rathaus

Fünf Männer und eine Frau wollen Oberbürgermeister in Baden-Baden werden. Nach dem Ende der Bewerbungsfrist am Montagabend stehen die sechs Kandidaten fest, wie ein Stadtsprecher am Dienstag mitteilte.

Ins Rennen gehen die Karlsruher Wirtschaftsbürgermeisterin Margret Mergen sowie der Unternehmer Volker Pilz (beide CDU). Von der SPD tritt Michael Geggus an, bislang zweiter Bürgermeister in Baden-Baden.

Als parteilose Kandidaten stellen sich der Wirtschaftswissenschaftler Horst Richter, der Manager Rolf Pilarski sowie der Unternehmer Peter Rauch zur Wahl. Gewählt wird am 16. März. Amtsinhaber Wolfgang Gerstner (CDU) hatte das Amt seit 2006 innegehabt und stellt sich aus persönlichen Gründen nicht mehr zur Wiederwahl.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.
ka-news-logo

Es gibt neue Nachrichten auf ka-news.de

Abbrechen