Baden-Baden Nach Handgranatenfund in Baden-Baden: Polizei sucht Zeugen

Nach dem Fund von zwei Handgranaten in der Baden-Badener Innenstadt Ende September sucht die Polizei jetzt ein Duo, das mit einem Motorrad am Fundort gesehen worden war.

Die Ermittler hoffen auf Zeugen, die in der Nacht zum 29. September zwischen 5 und 5.30 Uhr die beiden Gesuchten gesehen haben. Nach ersten Ermittlungen könnten die Handgranaten Überbleibsel eines gescheiterten Einbruchsversuchs in ein Geschäft sein. Nachdem die gefährlichen Kriegswaffen am Samstagmorgen entdeckt worden waren, hatte die Polizei den Bereich mehrer Stunden lang gesperrt. Experten transportierten die Handgranaten ab und sprengten sie an einem sicheren Ort. 

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen