Browserpush
 

Karlsruhe Stress ade - wohlverdiente Auszeit für Eltern

Die Sommerferien stellen eine Mammutaufgabe für Eltern dar, weswegen sich viele Mütter und Väter nach der mehrwöchiger Betreuung nach einer Auszeit sehnen.

Wohlverdiente Auszeit nach den großen Ferien

Für Schüler sind die Sommerferien die schönste Zeit im Jahr. Innerhalb der mehrwöchigen Auszeit entspannen sich die Kinder von den Strapazen der Schulzeit. Weder Hausaufgaben noch Vor- oder Nachbereitungen müssen erledigt werden. Die kleinsten unserer Gesellschaft können sich auf ihre Freunde und Hobbys konzentrieren und den stressigen Schulalltag weit hinter sich lassen. Im Gegensatz dazu bedeuten die Sommerferien oft eine große Belastung für die Eltern. Die Kinder müssen rund um die Uhr betreut und beschäftigt werden. Der starke Geräuschpegel, das ständige Aufräumen und die fehlende Freizeit führen dazu, dass die Eltern an den Rand des Wahnsinns getrieben werden. Das Ende der Sommerferien ist häufig mit einer enormen Erleichterung verbunden und die Flucht in den Beruf ist eine wahre Erholung. Nichtsdestotrotz haben insbesondere die Eltern eine Verschnaufpause verdient. Im folgenden Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie nach den Sommerferien die Anspannung hinter sich lassen können.

Dauerstress statt Entspannung

Es ist bekannt, dass der Job “Eltern” harte Knochenarbeit ist. Neben den alltäglichen Herausforderungen müssen die Wünsche des Kindes, das Berufsleben und die persönlichen Verpflichtungen unter einen Hut gebracht werden. Umfragen zeigen, dass diese spezielle Mischung dazu führt, dass sich rund 40 Prozent der deutschen Mütter und Väter gestresst fühlen. Die eigenen Bedürfnisse werden heruntergeschraubt und hinter die der Familie gestellt. Infolgedessen nimmt die eigene Zufriedenheit beständig ab und die Eltern müssen sich früher oder später mit physischen und psychischen Konsequenzen auseinandersetzen.

 Wer diesem Teufelskreis entgehen möchte, sollte dringend an sich selbst denken und die Notbremse ziehen. Die Zeit nach den Sommerferien ist der optimale Moment, um sich Ruhe zu gönnen und von den vergangenen Herausforderungen und Anstrengungen zu erholen.

Ausflugsziele um Karlsruhe

Da der Urlaub in der Regel schon so gut wie ausgeschöpft ist, bleibt den Eltern oftmals nur das Wochenende zur Erholung. Einige Tage reichen jedoch bereits aus, um etwas Entspannung zu finden. Die Region rund um Karlsruhe ist reich an attraktiven Ausflugszielen, die zu einem Wochenendtrip einladen.

 Die Überflutungen der letzten Wochen sorgten allerdings dafür, dass der Schienenverkehr an unzähligen Stellen unterbrochen ist. Darüber hinaus ist die Bahn bekannt für ihre Unzuverlässigkeit. Das Letzte, was gestresste Eltern nach den anstrengenden Sommerferien brauchen, sind weitere Probleme. So bietet es sich an, mit Taxi Karlsruhe zum Zielort zu fahren. Der große Vorteil ist, dass der Chauffeur schon im Voraus per Telefon oder App bestellt werden kann und zum gewünschten Zeitpunkt abfahrbereit vor Ihrer Haustür steht. Mehr Komfort und Annehmlichkeiten gehen wohl kaum.

Heidelberg

Die geschichtsträchtige Stadt Heidelberg ist definitiv einen Besuch wert. Im Herzen der Stadt, direkt auf dem Marktplatz des Zentrums gelegen, steht die gotische Heiliggeistkirche. Ihr imposantes Äußeres und die ansprechende Innenarchitektur ziehen Besucher aus aller Welt an. Auch das Heidelberger Renaissanceschloss und die bereits im 14. Jahrhundert gegründete Universität sind durchaus sehenswert. 

Straßburg

Karlsruhe ist nur einen Katzensprung von Frankreich entfernt. Innerhalb weniger Fahrminuten hat man die Grenze überquert und befindet sich im schönen Elsass. Die Stadt zeichnet sich durch die wunderschönen Fachwerkhäuser aus, die typische für diese Gegend sind. Darüber hinaus können Politikinteressierte das Europaparlament bestaunen. In den einheimischen Restaurants und Gaststätten können Spezialitäten wie Flammkuchen, Gugelhupf und Sauerkraut verköstigt werden.

Stuttgart

Stuttgart ist die Hauptstadt von Baden-Württemberg und hat dank seiner stattlichen Größe einiges zu bieten. Der grüne Gürtel der Stadt lädt zu angenehmen Spaziergängen ein und Museen und das Schloss informieren über geschichtliche Ereignisse. Des Weiteren ist Stuttgart ebenfalls für seine Musicals berühmt. Im SI-Centrum werden die Besucher mit Aladdin, Tarzan, Bodyguard, Tanz der Vampire oder dem Glöckner von Notre Dame bestens unterhalten.

 

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
ka-news-logo

Es gibt neue Nachrichten auf ka-news.de

Abbrechen