3  

München Endlich: Vuvuzela-Stopp bei ARD, ZDF und Sky

Sky will die WM leiser machen: Die Zuschauer des Bezahlsenders können die Spiele der Fußball wahlweise «mit deutlich reduzierter Vuvuzela-Lautstärke» verfolgen. Auch ARD und ZDF wollen das Vuvuzela-Geräusch künftig rausfiltern.

Vuvuzela
Risiko Fan-Produkt: Die sehr laute Vuvuzela kann auch Infektionen deutlich stärker verbreiten als Husten oder Schreien. (Bild: dpa) |

Sky bietet nach eigenen Angaben seit dem Spiel Südafrika gegen Uruguay zwei Tonoptionen, die der Zuschauer an seinem Digital-TV-Empfänger aussuchen muss: eine mit reduziertem Vuvuzela-Sound und eine mit Originalton. Den Vuvuzela-Ton sollen Spezial-Filter reduzieren.

Lippenmikros und Filter

Auch das Erste bietet seit Mittwoch einen zusätzlichen Tonkanal an, in dem durch spezielle Techniken die Lautstärke der Vuvuzelas noch einmal deutlich reduziert ist. Dies teilte der Sender in einer Pressemitteilung mit. Voraussetzung für den Empfang dieses Vuvuzela-reduzierten Tonkanals ist ein digitaler Kabel- oder Satelliten-Receiver. In den Audioeinstellungen ihres Receivers können die Zuschauer dann den alternativen Tonkanal auswählen.

Beim ZDF, wo morgen auch das Spiel Deutschland gegen Serbien übertragen wird, wird es dagegen keinen zusätzlichen Tonkanal geben. Statt dessen setze man auf Lippenmikrofone, die Umgebungsgeräusche deutlich schwächer aufnehmen würden, so der Sender in einer Pressemitteilung.

Vuvuzela raus - Atmosphäre bleibt

Darüber hinaus werde das durch den FIFA-Hostbroadcaster angelieferte Tonsignal durch die ZDF/ARD-Technik in den Stadien beziehungsweise im IBC in Johannisburg unter Verwendung spezieller Geräuschfilter bearbeitet. So liefen beispielsweise bei den Spielen der deutschen Mannschaft die Bild- und Tonsignale über einen eigenen ARD/ZDF-Ü-Wagen im Stadion.

Das ZDF setzt bei diesen technischen Maßnahmen wie bisher auf eine Optimierung des Tonsignals: Reduzierung der störenden Lautstärke der Vuvuzelas, ohne die landestypische Stadionatmosphäre auszublenden oder die Stimme des Kommentators zu verfremden.

Funktionieren die Filter? Zur Umfrage in unserem WM-Dossier.

 
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen