Hamburg Zverev und Otte nach Verletzungen für Davis Cup nominiert
Die deutschen Tennis-Herren setzen im Davis Cup für die Zwischenrunde in Hamburg auf die zuletzt verletzten Alexander Zverev und Oscar Otte.
Wurde nach seiner Verletzung aus dem French-Open-Endspiel für den Davis Cup nominiert: Alexander Zverev.
Montreal– Busta gewinnt seinen ersten Master-Titel
Der Spanier Pablo Carreno Busta hat zum ersten Mal in seiner Tenniskarriere einen Masters-Titel auf der ATP-Tour gewonnen. Der 31-Jährige bezwang im Finale der Hartplatzveranstaltung in Montreal den Polen Hubert Hurkacz mit 3:6, 6:3, 6:3.
Siegte in Montreal: Pablo Carreno Busta.
Rom Nach Corona: Wellbrocks Ungewissheit vor EM-Start
Vor Florian Wellbrocks erstem Start bei der Schwimm-EM ist die Ungewissheit in Bezug auf die Form des Olympiasiegers so groß wie selten. «Die Formkurve geht auf und ab», sagte Langstreckenbundestrainer Bernd Berkhahn über die Verfassung des 24-Jährigen nach dessen Corona-Infektion.
Kommt nach seiner Corona-Infektion nicht richtig in Form: Florian Wellbrock.
Herning Trotz Angeboten: Wargers-Pferd Limbridge wird nicht verkauft
Trotz lukrativer Angebote wird das WM-Pferd von Jana Wargers nicht verkauft und auch in Zukunft von ihr geritten. «Mit dem Pferd sieht die Zukunft gut aus», sagte die 30 Jahre alte Reiterin über Limbridge, mit dem sie bei ihrem WM-Debüt Neunte im Einzel wurde.
Erfolgreiches Duo: Jana Wargers reitet auf Limbridge.
München Klosterhalfen vor EM-Start: Hoffnung auf zügige Rennen
Die beste deutsche Langstreckenläuferin Konstanze Klosterhalfen geht mit einem besseren Gefühl als zuletzt bei der WM in Eugene in die Leichtathletik-Europameisterschaften in München.
Fährt mit einem guten Gefühl zur EM: Konstanze Klosterhalfen.
Berlin Athleten Deutschland fordern Debatte über Spitzensport
Die Interessenvereinigung Athleten Deutschland fordert eine Grundsatzdebatte über den Spitzensport und die staatliche Förderung.
Bei insgesamt neun Europameisterschaften kämpfen die Athleten um die Medaillen.
München Siebenkämpferin Schäfer will bei EM unter Top Sechs
Siebenkämpferin Carolin Schäfer sieht sich nach ihrer verpassten Weltmeisterschafts-Teilnahme gerüstet für die Leichtathletik-Europameisterschaften in München.
Hat sich mindestens Rang sechs vorgenommen: Carolin Schäfer
Rom Schwimm-Paar Märtens und Gose prägt mit Medaillen EM
Silber für Lukas Märtens, Silber und Bronze für Isabel Gose. Das Magdeburger Paar prägt die Schwimm-EM aus deutscher Sicht. Nun will auch Olympiasieger Florian Wellbrock endlich durchstarten.
Schon zum zweiten Mal auf dem EM-Treppchen: Isabel Gose.
München Krönung der EM: Turnerinnen Seitz und Malewski mit Gold
Elisabeth Seitz und Emma Malewski begeistern mit ihren Titelgewinnen bei den Heim-Europameisterschaften. Schon mit der Bronzemedaille im Team gelang den Turnerinnen ein historischer Erfolg.
Kann ihre Goldmedaille kaum fassen: Emma Malewski.
München EM-Silber: Kletterin Meul feiert «Riesenparty»
Mit blutigen und aufgeschürften Händen erkämpft Hannah Meul bei der EM in München die erste Medaille für die deutschen Kletterer. Der Bundestrainer fordert eine Party - Meul macht da wohl nicht mit.
Hannah Meul gewinnt Silber im Bouldern.
Herning Sturz des Europameisters Symbol für schlechteste WM-Bilanz
Der Pferdesport gilt als Medaillen-Garant, noch immer glänzt das Gold der Olympischen Spiele 2021. Doch ein Jahr später gibt es in Dressur und Springen die schlechteste WM-Bilanz der Geschichte.
Ist von seinem Sturz schockiert: Springreiter Andre Thieme.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter
Browserpush
ka-news
Es gibt neue Nachrichten auf ka-news.de
Jetzt Startseite neu laden
Abbrechen