Frankfurt/Main Eurokurs bringt Dax wieder unter Druck

Der wieder deutlich gestiegene Eurokurs hat eine weitere Erholung im Dax durchkreuzt. Der Leitindex gab um 1,16 Prozent auf 13 015,04 Punkte nach. Damit schloss er knapp über seinem kurz zuvor erreichten Tagestief. Ein Euro kostete am frühen Abend 1,1790 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank hatte den Referenzkurs zuvor auf 1,1749 US-Dollar festgesetzt.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen