3  

Karlsruhe Vaterstolz soll Kapllani zum ersten Saisontreffer führen

KSC-Angreifer Edmond Kapllani ist in der Nacht von Donnerstag auf Freitag Vater geworden. Mit der Geburt seiner Tochter Vivien scheint auch das Selbstvertrauen des Albaners zurückgekehrt zu sein.

Trotz einer langen Nacht im Krankenhaus erschien der 26-Jährige am Freitagmorgen pünktlich um 9.30 Uhr auf dem Trainingsplatz im Wildparkstadion. Voller Vaterstolz zeigt sich Kapllani auch für die Begegnung gegen Borussia Mönchengladbach zuversichtlich. "Jetzt kann nichts mehr schief gehen", ist er überzeugt, am Sonntag endlich seinen ersten Saisontreffer zu erzielen.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen