Der Keeper Ozan Evrim Özenc (29) habe dabei eine vier Zentimeter lange Platzwunde am Kopf erlitten, berichtete die Nachrichtenagentur DHA. Auf Videos des Vorfalls war zu sehen, wie ein Mann über das Spielfeld rennt und Özenc von hinten angreift und niederschlägt.

Das Spiel bei Lokalrivale Göztepe Izmir sei bereits vorher unterbrochen worden, nachdem Feuerwerkskörper im Fanblock gezündet worden seien. Dabei habe ein Anhänger Verbrennungen und Verletzung an Zähnen und Kiefer erlitten. Fans beider Mannschaft seien separat aus dem Stadion evakuiert worden.