Berlin So viel taugt der Seat Alhambra nach längerer Laufzeit
Wer ein geräumiges Auto sucht, kommt meist um einen Van nicht herum. Da gibt es Modelle wie den Ford Galaxy, den Sharan von VW oder eben den Alhambra von Seat. Was kann der Spanier als Gebrauchtwagen?
Blumige Aussichten? Wer sich einen gebrauchten Seat Alhambra kaufen will, sollte auf ein paar Stellen besonders achten.
Berlin Unterwegs mit einem Gravel-Faltrad
Auf Schotter und Waldwege abbiegen? Das zählt nicht gerade zu den Kernkompetenzen von Falträdern, die vor allem in der Stadt punkten. Es gibt aber Ausnahmen, die hart im Nehmen sind.
Das Vello-Faltrad mit den parallel verlaufenden Rahmenrohren ist eine galante Erscheinung.
Berlin So schneidet der Volvo V70 beim Tüv Report ab
Wer einen nicht ganz so wuchtigen Kombi wie den aktuellen V90 sucht, kann als Volvo-Interessent zum kürzeren V70 greifen. Den gibt es allerdings nur noch gebraucht. Was ist beim Kauf zu beachten?
«Öfter ohne festgestellte Mängel als das Gros der geprüften Fahrzeuge» lautet das Fazit im «Auto Bild Tüv Report 2021».
Stuttgart/Potsdam Vintage-Räder: Zum Fahren viel zu schade, oder?
Historische Rennräder erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Interessenten sollten aber ein paar Dinge beachten, bevor sie sich auf einen alten Sattel schwingen.
Wer einen funktionstüchtigen Fahrrad-Oldie hat, dürfte nur schwer widerstehen können, in die Pedale zu treten.
München Wann sich der Wechsel der Kfz-Versicherung lohnt
Zum Jahreswechsel passen viele Versicherer ihre Tarife an. Für Autofahrer bietet sich jetzt die Gelegenheit, durch einen Wechsel Geld zu sparen. Stichtag ist in der Regel Ende November.
Autofahren wird immer teurer? Mag sein, aber bei der Versicherung lässt sich unter Umständen noch ein wenig sparen.
Frankenthal Wenn alte Unfallschäden den Schadenersatz gefährden
Beim Ausparken kommt es zu einem Unfall mit Blechschaden. Die Geschädigte reklamiert daraufhin eine ganze Reihe von Schäden. Doch lassen sich wirklich alle auf den einen Unfall zurückführen?
Lassen sich nicht alle reklamierten Schäden dem aktuellen Unfall zuordnen, kann der Schadenersatz in Gefahr kommen.
Stuttgart Wer in der Fahrradstraße fahren darf
Niemand hupt und keiner drängelt, man ist unter Gleichgesinnten: Fahrradstraßen sind äußerst angenehm. Doch auch dort gelten Regeln. Und Autos können erlaubt sein.
In diese Fahrradstraße dürfen auch Anlieger fahren - sie müssen sich aber an die dortigen Regeln halten.
München Dieselpreis in Deutschland klettert auf Allzeithoch
Seit Monaten treiben steigende Ölpreise Kosten an der Zapfsäule. Jetzt hat Diesel seinen gut neun Jahre alten Preisrekord geknackt. Und auch für Superbenzin ist der Höchststand nicht weit entfernt.
An einer Tankstelle werden die Preise für die unterschiedlichen Kraftstoffe angezeigt. (Archivbild).
Berlin Der Renault Scénic (seit 2009)
Wer ein größeres Auto braucht, kauft oft einen Kombi oder einen SUV - eine andere klassische Alternative wäre ein Van. Etwa der Scénic von Renault - auch gebraucht ein guter Kauf?
Mit dem Scénic hält Renault einen Van mit bis zu sieben Sitzen im Programm.
Göttingen Geschwind über Stock und Stein: So ticken Gravelbikes
Gravelbikes sind derzeit das ganz heiße Ding. Sie transportieren die Idee vom Rennrad von der Straße ins Gelände. Worauf müssen Einsteiger beim Kauf achten?
Erweiterung der Spielwiese: Gravelbikes rollen auch dort furchtlos weiter, wo normale Rennräder sich unbehaglich fühlen.
Berlin Noch schnell rüber: War der Rotlichtverstoß vorsätzlich?
Im Straßenverkehr ist höchste Aufmerksamkeit angebracht, dennoch kann man auch mal etwas übersehen. Wann aber etwa ist Vorsatz im Spiel, wenn jemand bei Rot über eine Ampel düst?
Allein auf weiter Flur und leuchtend rot: Wann geschieht das Überfahren einer roten Ampel eigentlich vorsätzlich?
München Was hinter E-Call und Hersteller-Notrufen steckt
Der Notruf E-Call sorgt in vielen neuen Autos dafür, dass Retter und Polizei nach einem Unfall automatisch informiert werden. Einige Hersteller installieren aber auch eigene Notrufsysteme. Ein Problem?
Die Notruftaste für den E-Call findet sich entweder am Dachhimmel oder in der Mittelkonsole.
Berlin Voll elektrisch oder Hybrid: Neue Automarken aus China
Der europäische Automarkt ist lukrativ. Das will eine Reihe chinesischer Autohersteller nutzen, um sich mit bezahlbaren E-Autos auch hierzulande zu etablieren.
«Miau» oder «Brumm»?: Nun, eher «Sssst», denn der Ora Cat ist ein E-Auto.
Leicester/Stuttgart Motorradklassiker: 120 Jahre Royal Enfield
Älter als Harley-Davidson und Triumph, das ist die indische Motorradmarke Royal Enfield. Doch ihre Wurzeln liegen in Großbritannien. Dort entstanden vor 120 Jahren die ersten Maschinen.
Sonniger Schnappschuss aus den Swinging Sixties? Nö, solche Maschinen baut Royal Enfield auch heute noch.
München Trunkenheitsfahrt auf Supermarktparkplatz: MPU rechtens?
Mit hoher Promillezahl fährt ein Autofahrer auf einem Supermarktparkplatz. Keine öffentliche Straße sagt er, verweigert eine MPU-Maßnahme und verliert den Führerschein sofort - zu Recht?
Wer alkoholisiert Auto fährt, muss mit ernsten Konsequenzen rechnen.
Berlin– Der Citroën C3 (seit 2009)
Opel Corsa, Ford Fiesta oder VW Polo sind Kleinwagen-Klassiker. Aber auch von französischen Herstellern gibt es solche Minis: Etwa den Peugeot 208, den Renault Clio - oder eben den C3 von Citroën.
Kleiner Franzose zum Mitreisen gesucht? Dann könnten sich Gebrauchtwagenkäufer auch den C3 von Citroën näher anschauen.
Hannover/Siegburg Das E-Auto an der heimischen Stromtankstelle laden
Elektroautos verkaufen sich immer besser. Bei der Entscheidung für ein Modell sollten Kunden über passende Lademöglichkeiten nachdenken. Antworten auf die wichtigsten Fragen zu Wallboxen.
Kleine Ladestationen fürs E-Auto lassen sich unauffällig im Carport oder in der Garage anbringen.
Browserpush
ka-news
Es gibt neue Nachrichten auf ka-news.de
Jetzt Startseite neu laden
Abbrechen