camparino
Profil
Land: Deutschland
Geschlecht: männlich
Familienstand:
Sympathie-Punkte: 3
 
Statistik
Dabei seit: 3536 Tagen
Zuletzt online: 16 Stunden
Kommentare: 471 Kommentarbeiträge
Gästebucheinträge: 1
Profilbesucher: 147
 
Gästebuch alle Einträge
  • RGT
    26.02.2010 10:53:31
    Rechnerei
    Was stimmt hier nicht ??
    Also, wenn zwei Personen 3440 KWh brauchen, drei Personen 4050 KWh und 4 Personen 4940 KWh, dann verbraucht die vierte Person definitiv mehr (ca. 900KWh) als die dritte Person (ca. 600 KWh). Ist das noch eine stetige Abnahme des Verbrauchs mit zunehmender Personenanzahl ?
    Aber was soll's... überraschend ist es ja nicht, dass es dem Licht im Wohnzimmer relativ egal ist, ob eine oder zehn Personen sich an ihm erfreuen...

    Hallo Camparino,
    es geht um den durchschnittlichen Verbrauch, der mit zunehmender Personenzahl abnimmt. Siehe:
    1 Person - 2050 kwh/P*a
    2 Personen - 3440 kWh/a = 1720 kWh/P*a
    3 Personen - 4050 kWha = 1350 kWh/P*a
    4 Personen - 4940 kWh/a = 1235 kWh/P*a
 
Letzte Besucher