Karlsrator
Das Mitglied Karlsrator zeigt einige Informationen nur Freunden. Falls Du ein Freund von Karlsrator bist, logge Dich bitte ein.
 
Profil
Land: Deutschland
Geschlecht: männlich
Familienstand:
Sympathie-Punkte: 13
 
Statistik
Dabei seit: 3292 Tagen
Zuletzt online: 7 Tagen
Kommentare: 2745 Kommentarbeiträge
Gästebucheinträge: 8
Profilbesucher: 4630
 
Gästebuch alle Einträge
  • 15.09.2016 10:07:20
    Niederschlagskommentar sachlich richtig
    Sehr geehrter User Sven,

    Mit Ihrem Leseverständnis scheint es leider nicht zum Besten bestellt zu sein. Im Artikel wurde die Niederschlagsmenge nämlich nicht in [mm], sondern in MilliLITERN angegeben.

    Somit gilt für Sie: Bitte erst (richtig) LESEN, bevor man austeilt.
  • Sven
    13.09.2016 20:28:28
    Niederschlagskommentar sachlich falsch
    Sorry,

    aber Ihr Kommentar zu den Millilitern Niederschlag, zeugt von mangelhafter naturwissenschaftlicher Bildung. Es ist völlig korrekt die Niederschlagsmenge in Form von Millimetern anzugeben und absolut eindeutig. Es geht nämlich um das Niederschlagsvolumen pro Fläche. z.B. Kubikmillimeter pro Quadratmillimeter Fläche. Es handelt sich also um einen Quotienten mm^3 : mm^2 = mm.

    Oder auch:

    Kubikdezimeter (=Liter) : Quadratmeter = Millimeter !

    Bitte erst informieren, bevor man austeilt.
    Zum genaueren nachlesen:

    https://de.wikipedia.org/wiki/Niederschlag#Niederschlagsmenge
  • 01.12.2014 13:39:24
    Sehr gut
    Deine beiden Antwort-Kommentare auf den Kommentar von Moritz Damm finde ich sehr gut. Sauber geschrieben, deutlich, direkt und nicht anmaßend. 100%ige Zustimmung. Schön, dass es Leute wie dich hier gibt.

    Gruß
    Roger
  • 12.11.2013 14:54:35
    Fastnachtsvortrag von Frau Wehrhahn vom 12.11.2013
    Hallo Karlsrator,
    dein "Konter" auf diesen verunglückten Beitrag ist Spitze !
    Weiter so, hab großen Respekt.
    Gruß Malefiz
  • 20.08.2013 21:29:56
    Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Meldung war nur von einer gestürzten Radfahrerin die Rede!
    Also einfach mal Artikel genau lesen statt Schnauze aufreissen!
    Von der Verletzung hab ich erst später erfahren!
 
Letzte Besucher