Diese junge Frau zeigt, wohin es mit dem Brasil-Pop zwischen souligem Retro und erotischem Futurismus im 21. Jahrhundert gehen kann. Auf ihrem zweiten Album "Vagarosa" bietet sie einen wunderbar süffigen Soundtrack, in dem sich Science-Fiction der 70er und Dschungelflair, Dub, Surf-Rock, Samba und Chanson-Feeling verzahnen.

Im Auge des Geschehens residiert Céus bezaubernde Stimme, als tropische Vokalkosmonautin in Szene gesetzt, fruchtig zu Chören gestapelt oder mit mysteriösen Soul-Anwandlungen durch die Strophen führend, die von Liebeslyrik in allen Schattierungen erfüllt sind.

Das Konzert beginnt um 20.30 Uhr. Tickets für den brasilianischen Abend gibt's im ka-news-Ticketshop.

www.zeltival.de
www.myspace.com/ceumusic
www.ceumusic.com

 
Mehr zum Thema zeltival: Zeltival Karlsruhe